Es kann los gehen. IVF

Hallo Ihr Lieben,

Ich habe mich noch nie so sehr gefreut über meine Regel wie heute *-* Donnerstag ist der Termin in der Klinik. Um das weitere zu besprechen. Das ist unsere erste IVF und ich bin so nervös und gleichzeitig Angst mit Freude zusammen.
Endlich ein Stück näher zu unserem Traum.
Knappe 3 Jahre erfolglos.

Wer startet jetzt auch in einen IVF Zyklus?

Liebe Grüße Bellahi

1

Huhu,

Der Text hätte von mit sein können, vor 2 Wochen. Hab morgen PU, auch erste (bestimmt die einzige) IVF und sind so ziemlich genau 3 Jahre dabei 😅

2

Das ist alles so aufregend weil man einfach nicht weiß was so passiert die nächsten Wochen.
Hast du viele folikel? Laut Ultraschall?
Und wie viel nimmst du zurück?
Unsere Arzt meinte weil wir so jung sind würde er 1 empfehlen..das sagte er mir beim ersten Gespräch.

3

Ansonsten Stelle dich auf ein US am Donnerstag ein. Blutabnahme, und Erklärung wie das mit den Medis läuft :)

Wir sind auch noch "jung" unser Arzt hat und eine 50/50 Chance gegeben, dass es beim ersten mal klappt. Wir werden 2 zurück bekommen. Natürlich ist die Gefahr einer ZwillingSS sehr hoch, aber das würde mich nicht stören.

Ja hab richtig viele Follikel. Ich kann rechts aber deutlich besser. Links habe ich 2 und rechts habe ich übelst viele. Bestimmt so 10-15 sah auf dem US schon krass aus. 😅

Habe vom 3.10. Bis 14.10. Stimuliert und nur wenig beschweren gehabt. Seit gestern merke ich meine eierstöcke sehr deutlich und bin froh, dass morgen der "Druck" raus ist.

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen