Kryo-Zyklus abgebrochen

Hallo ihr Lieben!

Nachdem ich 2015 nach 5 IUI‘s und einer IVF unser Wunder geboren habe, war ich immer mal stille Mitleserin.
Nun waren wir im 1. Kryo-Zyklus fürs Geschwisterchen (Tag 14). Heute der Anruf, mein Körper arbeitet leider, Estradiol war zu niedrig dosiert. Also Medikamente absetzen und auf den nächsten Zyklus warten... Manno😢

1

Oh nein :( das tut mir sehr leid. Wie viel östrogen/ progynova o.ä. hast du genommen?
Das ist sehr frustrierend. Lass den Kopf nicht hängen. Bei mir wurde mal ein frischversuch abgebrochen. Das war der Horror. Liebe Grüße

3

Ich hab 2x1 Estrifam genommen und sollte nach 10 Tagen auf 3x1 erhöhen. Nun soll ich nächstes Mal gleich mit 3x1 oral starten und zusätzlich wahrscheinlich vaginal nehmen

2

Das tut mir sehr leid ! Ich kann diesen Frust so gut nachvollziehen. Musste auch gerade unseren 1. kryo Zyklus fürs Geschwisterchen abbrechen :-(
Ganz liebe Grüße

4

Warum musstest du abbrechen?

5

GMSH hat sich nicht aufgebaut :-/ hatte jetzt eine GM Spiegelung und warte auf meine Mens :-( soll eine kryo im natürlichen Zyklus werden ...

Top Diskussionen anzeigen