Ab wann Embryo sichtbar?

Hallo,
nachdem ich seit Tagen Schmerzen auf der linken Seite hatte und letzte Nacht richtig schlimm bin ich ins KH. Ich habe eine riesen Zyste die eingeblutet ist. Außerdem hat man eine mini Fruchthöhle gesehen ohne Inhalt. Mein HCG war ja von Anfang an niedrig deshalb hab ich Angst vor einem Windei. Ab wann sieht man etwas? Heute bin ich 5+4 und am Donnerstag hab ich einen FA Termin. In der KiwuKlinik hab ich erst Ende Oktober den Termin zum ersten US.

1

Hallo meine liebe. Was heisst eine mini fruchthohle? Ich war bei 5+6 beim Ultraschall und da sah man eine fruchthohle mit dottersack. Was hat die Klinik dir denn gesagt?

3

Die Größe wurde mir nicht gesagt nur das sie sehr klein ist und auch kein Dottersack zu sehen war.

2

Hallo,
meist kann man 5+4 nur eine Fruchthöhle und einen Dottersack sehen. Manchmal auch nur eine Fruchthöhle ohne alles. Embryo sieht man eigentlich fast immer erst später, ganz zum Ende der 6. oder auch erst irgendwann in der 7. Woche. Es ist schwer, ich weiss, aber warte mal den richtigen Termin beim Gyn ab. :-) Im KH machen sie ja keine Vorsorge, sondern klären nur flott die Blutung ab. Donnerstag wird bestimmt gründlicher geschallt und da sehr ihr dann bestimmt schon mal einen Dottersack. Der zählt ja schon als Embryonalanlage und schließt ein Windei aus. Herzschlag muss man zu dem Zeitpunkt noch nicht sehen, das kann selbst 6+1 einfach noch zu früh sein! Alles Gute für Donnerstag!
LG

4

Embryo sah man 6+6ssw mit Herzschlag nach icsi

5

Bei mir sah man ab 6+1 eine Fruchthöhle plus Dottersack.
Ich drück dir die Daumen.

Top Diskussionen anzeigen