Time-Lapse-Inkubator

Hallo,

ich wollte mal nach euren Erfahrungen zu dem Time-Lapse-Inkubator fragen.

Eigentlich wollten wir gerne die Blastokultur inklusive Time-Lapse-Inkubator bei unserer zweiten ICSI machen. Da von den vier Eizellen leider nur zwei reif waren und sich beide befruchten ließen, findet der Transfer schon an PU+3 statt. Wir haben trotzdem den Time-Lapse-Inkubator gewählt, da ich für die zwei wenigstens die besten Voraussetzungen haben wollte. Die zwei sehen wohl laut Embriologin auch sehr gut aus. Soweit man das an PU+1 wohl beurteilen kann.

Habt ihr positive Erfahrungen mit diesem Inkubator gemacht? Spannend finde ich ja, dass dann vor Transfer ein Video über die Zellteilung gezeigt wird :-D

Liebe Grüße

Sandra mit #stern

1

Huhu wir hatten die Zusatzleistung auch und ich kann sagen das es sinnvoll war. Jedoch auch weil mein arzt die Empfehlung gegeben hatte aber auch weil wir wussten das das SG meines Mannes sehr schlecht war. Man kann hier ja die besseren Embryos rausfiltern. Uns hat das weitergeholfen. Da ich nun in kryokonserviert einen Tag 6 Blasto hab die sich bgonnen hat zu expandieren. Das hatten wir noch nie und soll super sein. Ich für meinen Teil empfehle diese untersuchung/ Zusatzleistung.

Sorry für mein langes gelabber. Ich hoffe es hilft und wünsche dir viel Glück

2

Danke, für deine Antwort. Ich wünsche alles Gute 😊

3

Hey,

wir haben uns auch wegen eines schlechten SG für den Time Lapse Inkubator entschieden. Nach der Punktion hatten wir 14 befruchtete Eizellen. 10 sind gleich auf Eis gelegt und vier haben wir in den Brutkasten geschickt. Tja, 4 von 4 haben sich zu Blastos weiterentwickelt. Zwei haben wir einsetzen lassen und die anderen beiden mussten gesetzlich laut Embryonenschutzgesetz auch eingefroren werden. Es sind wirklich viel Zusatzkosten aber auf jeden Fall besser als nochmal die Strapazen durch machen zu müssen. Ob es was gebracht hat, weiß ich noch nicht. Hänge noch in der Warteschleife.
Viel Glück!

5

Viel Glück 😊

4

Wir hatten den Time Lapse Inkubator auch gewählt und hatten zwei gute Blastos. Eine eingesetzt und schwanger geworden. Leider hat das auch nicht viel gebracht denn die SS endete in der 9. Woche in einer FG. Aber ich würde es immer wieder machen.

6

Oh, das tut mir leid. Weiterhin alles Gute.

7

Hey was genau ist das ? Habe ich noch nie gehört 🤔

8

=Embryoscope

9

Danke :)

Top Diskussionen anzeigen