Nullbefruchtung!

Hallo Ihr Lieben... Ich habe gestern schon einen Beitrag eröffnet das ich gestern Punktion hatte und mir nur 4 Eizellen entnommen worden konnte. Nun der Anruf von den 4 waren 2 Reif aber keine davon hat sich Befruchten lassen. Ein Schlag ins Gesicht!! Das ist unsere erste Icsi. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Kann die Welt gerade nicht mehr verstehen!

1

Hey liebes! Das tut mir leid zu hören :( wir haben das auch hinter uns und ich durfte ne fette überstimulation ausbaden... Bei uns waren es sogar 15 Eizellen, also das mit Qualität und Quantität, was man immer hört stimmt wohl...
Ich hatte die erste icsi mit recovelle stimuliert und wie gesagt, ne fette üs davongetragen... Haben den nächsten Versuch mit gonal-f stimuliert, mehr Eizellen (mega Überraschung!!) und keine üs, bzw vllt minimal.

Habt ihr schon ne Info woran es lag? Bei uns haben die Spermien irgendwie nicht so gearbeitet wie sie sollten (eigentlich war nur ne ivf geplant, als die Biologen das sahen haben sie ne icsi durchgeführt).
Hab auch schon von zu dicken eihüllen gelesen :-/

Ich hoffe jedenfalls ihr findet einen Weg neu zur Kraft zu kommen!!

LG

2

Hey Danke für Deine Worte. Leider wissen wir nicht woran es lag. Am Donnerstag haben wir einen Termin in der Kinderwunschklinik. Am Telefon sagte die Dame nur das es schon mal vorkommen kann. Baut mich nicht unbedingt auf :-/ Weißt Du ob man jetzt erst ein paar Monate warten muss oder ob es im nächsten Zyklus schon wieder losgehen kann?

3

Also wir haben immer (egal ob iui oder ivf/icsi) einen Monat, einen Zyklus Pause zwischen den Versuchen gemacht. Mir hat das auch gut getan!
Also wenn es jetzt keine biologischen Gründe gibt würde ich vielleicht trotzdem das Medikament oder die dosis verändern. 6,7,8 Eizellen wären ja auch ein fantastisches Ergebnis... Ich würde mal fragen wegen der reife, ob du was machen kannst (wenn nicht vom Arzt vielleicht auf eigene Faust? Sowas wie pimp my eggs?)

Nur nicht die Flinte ins Korn werfen, ich weiß zwar, dass dir das jetzt nicht hilft, aber der 2. Versuch kann ganz anders laufen und vielleicht habt ihr auch mal die Möglichkeit was auf Eis zu legen! :)

Ich drücke dir ganz ganz fest die daumen und tu dir was gutes, gönn dir, etc.!! :)

weiteren Kommentar laden
4

Wir hatten ein ähnliches Problem. 9 Eizellen, davon 5 gut befruchtet, alle an Tag 3 stehen geblieben, kein Transfer. 😥

Bei uns weiß man auch nicht woran es liegt. Entweder einfach eine schlechte Charge an Eizellen, nach dem Motto Pech gehabt oder eine Eizell Schwäche evtl. wären auch andere Medis besser.

Der erste Versuch ist immer ein probieren und austesten. Der Arzt wird vorher nie wissen, wie dein Körper reagiert. Beim nächsten Versuch kann man dann schon mit den Erfahrungswerten die Stellschrauben drehen.

Wir machen derzeit pimp my eggs und pimp my sperm. Zusätzlich nehme ich DHEA, ein Hormon, das die Eizellen verbessern kann.

Mitte Oktober starte ich wieder. Wir hatten Glück, dass unsere Klinik den Versuch nicht zählt. Frag mal bei deiner KK nach, wie die es handhaben.
Viel Glück und Kopf hoch! Fühle dich gedrückt von mir. Wir schaffen das schon 😉
Beim nächsten Versuch kann es auch ganz anders aussehen.

5

Hallo vielen Dank für Deine Nachricht.Das baut echt etwas auf das man nicht alleine ist mit so einem Ergebnis. Ich habe jetzt mal bei unserer Krankenkasse angerufen. Leider sehen die es als ein Versuch an. Naja zwei haben wir noch:) Ich habe mich jetzt auch mal mit pimp my eggs beschäftigt. Darf ich fragen was Ihr da genau einnimmt? Bzw. Wo Ihr die Präparate kauft. Wir werden es auch versuchen. Lg

6

Ich hab alles in der Internetapotheke bestellt.

Hab die Liste der Mittelchen auch aus dem Internet. Wenn du pimp my eggs googelst findest du dazu eine Seite:

Ich nehme:
Selen
Zink
Q10
Omega 3

Von der Klinik verschrieben
Vitamin D
Medyn
Folsäure
DHEA

Mein Mann nimmt fertilsan m.

Ich hoffe ich kann bald positives berichten.
DHEA ist ein Hormon und sollte nur in Rücksprache und auf Rezept vom Arzt genommen werden.

Werde im Forum bei. Aber ich hab schon gelesen, dass es manchen geholfen hat, zumindest kann es nicht schaden.

LG und alles Gute!!

weitere Kommentare laden
7

Hallo monisal,

Das tut mir sehr leid :-( wir hatten die Situation zum Glück noch nicht, aber ich kann mir gut vorstellen, wie es dir geht. Da freut man sich und dann sowas. Das ist einfach gemein. Wir mussten immer 2 Zyklen pausieren. Das braucht der Körper auch.

Ich hatte heute Punktion. Es waren „nur“ 6 Stück. Dann musste mein Mann auch nich 2x ran, da beim ersten Anlauf nur 2 bewegliche Spermien in der Probe waren 😕 im 2. Anlauf war die Biologin dann soweit zufrieden. Habe jetzt natürlich auch Angst, dass morgen kein guter Anruf kommen könnte 🙈

Fühl dich gedrückt und warte das Gespräch am Donnerstag ab. Vielleicht hat die Klinik ja eine Ahnung, warum es so ist und können es im nächsten Versuch dann behandeln.

Grüße jojo

9

Hallo Jojo!!
Viel Glück mit den neuen Eizellen!!! 🍀🍀🍀
LG Caro

12

Hey ich hoffe Du hast da mehr Glück. Hab mit allem gerechnet aber nicht damit. Der Anruf war wie ein Schlag ins Gesicht. Naja Krone richten und weiter. Wir werden wohl im November wieder starten. Am Donnerstag haben wir einen Gespräch mit der Ärztin. Mal gucken was die uns raten. Ich drück dir beide Daumen das es klappt! Lg

weitere Kommentare laden
10

Das tut mir sehr leid mit der Nullbefruchtung. Ich hatte es leider auch schon 2x.

Bei Q10 achte darauf das du ubiquinol nimmst. Das nimmt der Körper besser auf! 200 mg laut pimp my eggs und Zink 30 mg

13

Es ist echt ganz gemein so ein Anruf zu bekommen. Aber dann kennst Du es ja auch:/Ich Werd es mir am Donnerstag aus der Apotheke holen. Nimmst Du auch was ein? Bzw geht man bei Dir jetzt anders vor damit es nicht nochmal passiert?

18

Ich mache auch schon seit Monaten pimp my eggs. So hat man auch das Gefühl aktiv was positives beizusteuern, das hilft mir sehr. Wie die Qualität ohne die Vitamine wäre, kann ha niemand sagen, da es auch so große Schwankungen gibt. Studien zeigten aber schon verbesserungen,;daher nehme ich alles ein.

Da ich nicht mehr so viele eier habe (amh niedrig) und die Qualität der verbliebenen eier schlecht ist trotz meines alters( 32) müssen wir es einfach Noch ein paar mal probieren bis das richtige ei dabei ist.

Drücke dir die daumen, das es beim nächsten mal besser ist. Die erste icsi ist auch immer ein probieren der ärzte, wie du auf Medikamente reagierst.

weiteren Kommentar laden
15

Hallo,

oh weh... wie ich deine Situation gerade nachempfinden kann... :-(
Mir hat es im August bei unserer 1. ICSI den Boden unter den Füßen weggerissen, als mir der Biologe um 8.40 Uhr sagte, dass sie nur eine befruchten konnten.
Es war dann so, dass sich diese, obwohl alles so schlecht aussah, noch geteilt hat und mir in einer super Qualität eingesetzt werden konnte an PU +2.

ABER, wenn man sich bewusst macht, dass bei mir von 13 EZ 12 reif waren und nur eine bei einer ICSI (!!!) befruchtet werden konnte, kann ich mir für die Zukunft nur sehr schwer positive Gedanken machen... #schmoll

Mir kann bis heute keiner sagen, woran es gelegen hat. Das Spermiogramm ist zwar nicht gut, für eine ICSI aber ok.

Wir starten, sofern meine Periode diese Woche noch kommt, mit einer niedrigeren Dosis Pergoveris und Rekovelle statt Clomifen in die 2. ICSI. Mal abwarten...

Du hast mein vollstes Mitgefühl!!!#kerze

16

Ich meinte Letrozol statt Clomifen, nicht Rekovelle.

17

Hey ja dieser Anruf heute morgen war echt hart! Da endet es irgendwie bevor es überhaupt richtig angefangen hat. Und ich habe so gehofft das es wenigstens zwei von den vier Eizellen schaffen und ich sie mir am Donnerstag abholen darf. Tja da liegen wieder ein paar Steine im Wege :-) ich fange am Donnerstag an mit pimp my eggs...und ich hoffe so sehr das ich im November wieder starten darf und es dann positiv ausgehen wird! Diese Warterei das man erst einmal anfangen darf ist schon total blöd... Dann ist es endlich soweit und dann auch direkt wieder vorbei. Dir alles Gute und viel Erfolg jetzt. Ich drücke Dir beide Daumen!

Top Diskussionen anzeigen