Wie gehen eure KiWu Kliniken bei Zysten vor?

Na ihr Lieben,

heute zt 3 war ich zum US...eine Zyste von 22,9mm im linken Eierstock (wo im letzten Zyklus die 3 sprungreifen follis waren)..so ich blute auch immer noch.
Wie gehen eure Kliniken dann vor? Wird die Stimu nur verschoben, nochmals US?
Bin mir unsicher welches Vorgehen da normal ist und welches eher nicht.

Danke euch.

1

Hi,
ich denke, es kommt auf die Größe der Zyste an. Ich hatte vor dem 1. ICSI Zyklus eine größere und daraufhin wurde die ICSI dann verschoben, ohne weiteren Kontrolltermin. LG

2

War die auch während der Blutung? Wie lang wurde verschoben? Musstest du dann extra Medis nehmen?

3

Weiß ich ehrlich gesagt gar nicht mehr. Ich glaub sie wurde auch an Tag 3 entdeckt. Hab dann gar nichts mehr genommen und die nächste Regel abgewartet. Dann kontte es weitergehen. LG

4

Bei mir wurde trotzdem zweimal Stimuliert.... ABER bei mir war es eine Endometriosezyste. Beim ersten Mal war sie ca. 3-4 cm groß und beim zweiten Mal ca. 7cm. Bei den zweiten Zyklus sind in der nähe der Zyste aber kaum EZ produziert und keine war reif. Trotzdem wurden dann positiv getestet... leider war es dann doch eine FG.

7

Meiner ist unter 3cm und ich muss nun 3 Wochen die Pille nehmen. Da wurde auch gar nicht drüber diskutiert sondern direkt festgelegt. Auf meinen Einwand hin das ich schon zig mal Zysten hatte und noch NIE die pille dagegen genommen hab wurde gar nicht eingegangen.
Naja das passt zu meinem Gesamteindruck der Praxis...die Ärztinnen kannste in die tonne kloppen.

13

Das ist ja doof, wenn die so gar nicht auf einen eingehen :S

5

Also ich hatte während der stimuzeit am 8. Zt beim Ultraschall eine zyste im eierstock ca. 3 cm. Ich durfte aber weiter stimulieren und es war kein Problem. Sie tat die ersten stimutage nur sehr weh und das blöde sie hat im Eierstock bei der follikel Reifung Platz weg genommen. Hatte auf der Seite dann nur 3 follikel. Jede Klinik macht das anders wenn sie keine Gefahr sieht das lassen sie alles weiter laufen. Ich hatte nun punktion und Transfer. Und bin eine Woche in der Wartezeit.

6

Meine ist unter 3cm und ich darf nicht stimulieren ich muss sofort ohne nochmal kontrolliert werden 3 Wochen die pille nehmen....
Dabei blute ich ja noch.

8

Ah OK wie gesagt jeder macht es anders. Aber wo da der medizinische Grund ist kann ich leider nicht sagen.

weitere Kommentare laden
14

Hallo sunrise, bei mir wurden gestern 5 Zysten gesehen (auch ZT 3) und mir wurde nur gesagt, dass wir diesen Monat pausieren muessen. Gonal F waere nicht gut fuer Zysten (das wuerde sie wohl vergroessern). Mir wurde erklaert, dass die Zysten/Follikel aus dem letzten Zyklus sind und die sind trotz Ausloesespritze nicht gesprungen und einfach weiter gewachsen. Wir koennen es natuerlich trotzdem diesen Monat 'probieren' aber stimulieren koennen wir nicht.
Ich soll am ersten Tag der naechsten mens zur Kontrolle kommen. Es kann allerdings gut sein, dass sie bis dahin immer noch nicht weg sind (dann muessten wir noch einen Zyklus pausieren). Oft bilden sich die Zysten zurueck bzw. gehen mit der mens ab (das habe ich nicht genau verstanden).

15

Das Problem ist halt (spreche aus Erfahrung) das man bei Zysten nur selten die Mens bekommt.

16

Das ist merkwuerdig. Ich habe meine Tage trotz der 5 Zysten normal (also recht stark) und puenktlich bekommen...

Top Diskussionen anzeigen