HCG Anstieg

Thumbnail Zoom

Hallo,
ich bin ganz neu hier und hab eine Frage. Nach über 2 Jahren hibbeln haben wir uns in Behandlung begeben. Spermiogramm sehr schlecht also Icsi. Der erste BT hatte einen Wert von nur 60 HCG an Pu+15 und Tf+10. Heute war die zweite Blutabnahme und ich sterbe vor Aufregung. Meine Frage ist kann es sein das die Urintests noch stärker werden wenn das HCG im Blut schon gesunken ist? Ich habe seit Samstag richtig dolle Mensschmerzen und renne ständig zur Toilette.
LG Lina (im Ausnahmezustand) 😂

1

Hi!!! Urin hinkt dem blutwert immer 2 Tage hinter her!!! Und der eine Wert sagt erstmal überhaupt nichts aus!!! Müsste dann wenn man ihn immer verdoppelt bei 240 liegen

2

Hallo,

leider ist ein HCG Wert nicht aussagekräftig. Er muss sich jeden zweiten Tag verdoppeln. Hier könntest du das errechnen: https://www.limbachgruppe.com/laborrechner/labor-rechner/ss-hcg-verdopplungszeit/

Viel Glück und viele Grüße,
Julchen

3

Die Schmerzen hab ich auch. In obwohl ich 8 Tage blutete, steigt der HCG regelrecht.

Ist bestimmt alles gut!

Top Diskussionen anzeigen