GVnP/Ovaleap/Ovitrelle 250/ Progestan 2x1/ Schmerzen

Hallo,

im Betreff stehen meine Medikamente.

Nun ist es so, dass ich mich seit ES besonders unwohl fühle. Bin Heute ES+6.

Ich bin gerade im 4. GVnP Zyklus. Es ist also nichts neues an der Situation.

Ich habe Schmerzen (dumpf, drückend) in der Gebärmutter und Eierstöcke melden auch ihre Anwesenheit.

Seit neustem ist mir sogar leicht übel.

An für sich gibt es auch schmerzfreie Zeiten. Doch die schmerzvollen sind recht stark. Es ist auch nicht so, dass ich drauf warte. Es passiert überall, ob ich abgelenkt bin oder in Ruhe am Sofa.

Kennt diese Beschreibung jemand? Ist das alles vom Progestan??? Bisher hatte ich höchstens Brustschmerzen bei Kontakt, was ich aufs Progestan geschoben habe. Diese Schmerzen jetzt überfordern mich etwas.

Ich denke nicht an Überstimmulation! Möchte auch nicht vorm BT zum Arzt deswegen.

Was meint ihr? Alles normal?

Top Diskussionen anzeigen