An die "alten Hasen"

Hallo ihr lieben Langzeithibblerinnen!

Nachdem hier bei vielen von uns in den letzten Monaten etwas Ruhe herrschte, scheinen doch ein paar von den "alten Hasen" wieder zurück zu sein! Ich freue mich, dass ihr wieder da seid, besonders weil ich mich auch zurückgezogen habe.

Mädels, wie geht es euch? Wie und wann geht es bei euch weiter?

Freu mich auf eure Antworten
Eure
Anja

1

Huhu liebe Anja, ich hatte mich schon gefragt, wie es bei dir grad aussieht. Du wolltest doch vor kurzem wissen, ab welchem ZT man Progynova nehmen sollte/könnte.... Daraus hatte ich im Stillen geschlossen, dass es bei dir auch wieder los geht :-). Hoffe, mein gedankengang war nicht allzu abwegig #klatsch
Schön jedenfalls, dich wieder zu lesen #liebdrueck

2

Hi Kufe!
Ach was freu ich mich immer noch für dich 😍
Das hast du super kombiniert 😂 ich hatte vor der Sommerpause eine Biopsie, weil mein Arzt immer noch die Sh verantwortlich gemacht hat. Da ist Gott sei Dank nichts raus gekommen und ich war am Montag beim US. Mit vieeeeeeel messen war die Sh da bei 7mm und laut Ärztin dreischichtig (was ich leider nicht gesehen habe). Sie hat das Bild noch ihrem Mann gezeigt und er meinte dass das passt. Hab jetzt also auf meinen Wunsch hin nochmal die Eigenbluttherapie bekommen und hab am Montag Transfer von 2 Blastos 😍😍😍
Und dann beginnt die schwere Zeit wieder...

Hab jetzt wirklich alles in geraden Bahnen. Hausbau und Umzug sind fertig, der neue Job ist mega entspannt, ich bin körperlich und psychisch fit, vieeeel entspannter und hab eine kleine süße Mitbewohnerin namens Ilvy bekommen. Also für die Krümelchen gibt es jetzt absolut keine Ausreden mehr!!! Das Nest und wir sind bereit

Wie geht's dir? Wächst dein Bauch schon? Darf man das überhaupt noch fragen? 😂😍

9

Liebe Anja,

oh, dass freut mich sehr, dass ihr es euch jetzt im neuen Heim kuschlig machen könnt. Super, dass es auch mit einem neuen Job geklappt hat. Ich denke, dass du da einige große Stressfaktoren abbauen konntest.
Und bitte verrate mir doch mal wer sich hinter Ilvy versteckt...ein kleiner Hund , Katze, Kaninchen ?

Wegen der Schleimhaut würde ich mir nicht zuviel Sorgen machen. Ich war auch nie die "Schleimhautgranate" und hab immer nur mit wirklich Mühe und TF-Verschiebung 7-7,5mm hinbekommen. Gerade der erfolgreiche Versuch stand wegen der blöden Schleimhaut unter keinem guten Stern.....

7mm und dreischichtig ist jedenfalls super und die Eigenbluttherapie wird da sicher auch noch was bewirken #pro. Ich würde mir jetzt noch ein paar schöne Tage machen, vielleicht noch das ein oder andere kleine Gläschen Wein #fest schlürfen und mich auf Montag freuen :-D

Gib auf jeden Fall Bescheid, wie es gelaufen ist :-).

Lieb, dass du nachfragst. Bei mir ist alles gut. Bin leider immer noch sehr ängstlich und kann daher immer kaum den nächsten FA-Termin erwarten #zitter.

LG und toi, toi, toi für Montag #liebdrueck

weitere Kommentare laden
3

Hallo Anja,

Schön, von dir zu lesen! Und herzlichen Glückwunsch zum Einzug und zum neuen Job, hört sich ja super an! Freut mich auch sehr, dass es bei dir wieder weiter geht. Die Sh klingt ja auch super, diesmal klappt es bestimmt!! Bei mir geht's auch wieder weiter, hab am Montag US für den 9. Transfer. Hab eigentlich gehofft, dass die RF Ergebnisse bis dahin da sind, aber wohl nicht... Ganz liebe Grüße!

5

Hi Meli!
Danke für deine Wünsche!
Wow das dauert ja ewig! Aber bis zum Transfer wären es ja noch 10 Tage hin, vl geht es sich ja noch aus?
Hoffentlich dürfen wir uns dieses Mal endlich gemeinsam freuen!!!
Alles Liebe
Anja

10

Liebe Meli,

schön, dass es bei dir auch wieder losgeht :-). Wobei es natürlich schon ein bisschen blöd ist, dass die Ergebnisse von RF noch nicht da sind. Ich würde vielleicht mal anrufen und mich ganz höflich erkundigen, bis wann du damit rechnen kannst, da du jetzt wieder einen Versuch startest. Wenn der positiv ist, wirst du wahrscheinlich auch alle zwei Wochen Blut an RF schicken müssen. Eine Freundin muss da machen und bekommt dann immer einen angepassten Plan, wie es mit den Mdis weitergeht...

Eine Frage: hattest du bei einem Versuch schonmal Koritson (Prednisolon) oder Infusionen?

LG und bis hoffentlich bald #liebdrueck

4

Hey ihr Lieben,
Ich bin zwar nicht mehr aktive Hibblerin aber ich hibble mit euch mit und drücke fest die Daumen!!!

6

Oh Jonas!!
Schön dass du noch da bist! Freut mich, dass du uns begleitet 😍
Wie geht es dir?

8

Danke, es geht mir soweit gut. Ich konzentriere mich auf die Vorteile die man mit einem Einzelkind hat :) und bin auch die meiste Zeit glücklich.

Ich merke aber trotzdem dass ich noch nicht ganz loslassen kann... Und unsinnigerweise auf ein Wunder hoffe.

Ich drücke für euch alle die Daumen <3

weitere Kommentare laden
7

Hallo liebe Anja! Wie schön von Dir zu lesen.
Ich drücke Dir die Daumen für die nächsten Schritte, es geht also weiter! Super.
Ich geh nächste Woche nach einer ausgedehnten Sommerpause in die Klinik und spreche mit denen, was wir wie als nächstes machen. Habe noch zwei Kryos. Und würde evtl. auch noch einmal einen Frischversuch wagen. Aber da bin ich nicht sicher.

Alles Liebe!
Lena

11

Oh Lena, ich hab gehofft, dass du schreibst! Halt mich auf dem laufenden! Ich drück dir schon mal die Daumen!!

Top Diskussionen anzeigen