IVF - enttäuscht von Befruchtungsrate und Entwicklung

Hallo zusammen,

nachdem gestern sogar 14 Eizellen punktiert werden konnten (sah vorher nur so nach 9 Follikeln aus) kam heute der Anruf: Es haben sich nur 5 St. befruchten lassen, morgen bekomme ich zwei zurück. Die drei übrigen eignen sich nicht zum Einfrieren (?!) und werden verworfen.

Die Spermien waren einwandfrei.

Sind meine Eizellen wohl so schlecht (bin 33, AMH ca. 2,3)?

Bin jetzt schon enttäuscht und habe Sorge, ob die zwei es bis morgen schaffen und wie deren Qualität dann wohl ist...

Macht beim nächsten Versuch eventuell (P)ICSI Sinn? Die Mehrkosten müssten wir dann ja tragen, wo würden die wohl ca. liegen?

Ich würde vorm Gespräch mit dem Arzt gerne schon mal Meinungen hören, um das qualifizierter mit ihm besprechen zu können.

Viele Grüße und einen schönen Feiertag!

1

Wenn die Ärzte sagen, dass die Spermien einwandfrei waren, ist eine Picsi wohl eher nicht so sinnvoll, wobei ich dass die Ärzte fragen würde.

Weißt du wieviele Eizellen reif waren? Oft ist es ja so, dass gar nicht alle Eizellen die entnommen werden geeignet sind.

ich drücke dir die Daumen, dass diese beiden sich bis morgen super entwickeln.

2

Achso, ne PICSI kostete bei uns ca. 100 Euro mehr.

7

Das ist lieb, vielen Dank :)!!

Ob alle reif waren, werde ich morgen noch mal erfragen.

3

Waren denn alle 14 Eizellen reif ?
Bei mir wurden 13 punktiert. 9 waren reif, und 6 haben sich befruchten lassen. Man sagt 50 Befruchtungsrate ist normal.

8

Ich frage morgen noch mal nach, habe heute leider keinen Arzt sprechen können.

4

Meine 1. ivf waren 18 Eizellen und nur 6 befruchtet ! Da ging es mir wie dir ! Ich dachte ok meine Qualität ist mies! Dann machte ich Pimp my eggs und habe von gonal f auf Pergoveris (soll gut für die Eizellqualität sein) gewechselt und hatte von 15 Eizellen 13 befruchtet! Denke liegt oft am Stimu Medikament! Mit was hast du stimuliert?

9

Ich habe auch mit Gonal F stimuliert, vielleicht kann ich ja beim nächsten mal auch mal Pergoveris probieren, danke für den Tipp!

Pimp my eggs habe ich im Vorfeld schon gemacht, Q10, Selen, Zink, Omega 3 etc. pp.; da ist glaube ich nichts mehr zu holen :/.

11

Wie gesagt ich habe auch auf Pergoveris bestanden, da ich so viel im Netz gelesen haben wg guter Eizellqualität und war bei mir auch so

weitere Kommentare laden
5

Liebe Oryx85,

Sei nicht so enttäuscht... war ich auch erst, aber hauptsache es konnten welche befruchtet werden :-).
Bei mir wurden am Montag 11 Eizellen punktiert und wir waren echt happy und haben uns auf den Anruf am nächsten Tag gefreut... dann die Nachricht , dass bei mir nur 7 EZ reif waren und sich nur 2! befruchten liessen. Damit hatten wir absolut nicht gerechnet. Ich bin 26 und bei mir ist alles ok und mein Mann hat Oat 2/3. Wir haben sogar eine PICSI gemacht... die Ärztin meinte jedoch, das die 2 berfuchteten Eizellen sehr gut und unauffällig aussehen würden und wir ja 2 einsetzen lassen wollen und daher doch alles ok wäre...was uns dann etwas beruhigt hat. Wir hätten halt gern auch was zum einfrieren gehabt... das hätte beruhigt, aber is nunmal wies is ;-) gestern wurde noch assisted hatching an unseren verbliebenen 2 Eizellen durchgeführt und sie wollten sich gestern falls noch irgendwas auffällt dabei melden und wenn sie sich nicht melden stünde einem Transfer am Freitag nichts im Wege. Meine Güte was habe ich gestern gebetet das mein Handy nicht klingelt 😅 zum Glück hat es das nicht und ich bekomme morgen auch 2 EZ zurück :-) Ich drücke uns ganz fest die Daumen, das wir danach keinen Versuch mehr brauchen und die 2 Krümel bei uns bleiben!!! :-)

Ganz liebe Grüsse Freebirdie

6

Ach und die PICSI hat bei uns 188 Euro extra gekostet. Ist wohl überall etwas verschieden...

12

Liebe Freebirdie,

vielen lieben Dank für deine Nachricht!

Ja, man muss es nehmen, wie es kommt. Aber dieses Wechselbad der Gefühle ist echt nicht ohne :-D.

Ihr bekommt dann Blastos, oder? Das ist doch super, da ist eure Chance ja noch mal deutlich höher :)! Ich drücke euch auf jeden Fall die Daumen!

Darf ich fragen, womit du stimuliert hast? Und wurde euch das Assisted Hatching empfohlen?

Liebe Grüße und noch einmal alles Gute für morgen und die Warteschleife :)!

weiteren Kommentar laden
10

Hallo sei nicht entäuscht bei mir wurde auch eine icsi gemacht, erst sah es aus als ob es nur neun folikel sind und nicht gerade groß, 12 wurden dann entnohmen und nur 7 ließen sich befruchten, davon hatten sich nur drei weiter entwickelt und nur zwei waren gut genug zum einsetzten. Und wir haben jetzt einen zwei jährigen jungen.

13

Hallo Angi1210,

vielen lieben Dank, das muntert mich auf :).

Ja, eigentlich reicht ja eine gute; etwas Puffer würde aber natürlich beruhigen.

Ich lasse es jetzt mal auf mich zukommen, ändern lässt sich jetzt ja erst mal sowieso nichts.

Liebe Grüße und einen schönen Feiertag noch :)!

17

Hallo, bei einem "normalen"Geschlechtsverkehr kann ja auch nur eine befruchtete Eizelle gewinnen. Mach dich nicht verrückt) Anruf kommt bestimmt auch morgen um 9. Ich habe auch mit Pergoveris stimuliert, bei mir war es nicht üblich so viele Eizellen zu produzieren. Wir haben bei der PU 4 Eizellen gewonnen und am nächsten Tag erfuhr ich, dass nur eine Eizelle sich befruchten ließ. Ich war auch sehr enttäuscht und verunsichert. Aber ich nannte sie schon auf dem Weg zum Transfer unsere Glückszelle) und nun bin ich mittlerweile in der 25. Ssw.

Gib die Hoffnung nicht auf und denke immer positiv. Alles Gute!

weiteren Kommentar laden
16

Hey, mach dir keine Sorgen! Ich hatte 20 Eizellen, wovon nur 4 ☹️ Befruchtet wurden... trotzdem hab ich die alle in die lange Kultur geschickt ( die längsten 5 Tage meines Lebens) und: am Ende hatte ich 2 expandierende Blastos transferiert bekommen!! Hab auch nichts mehr zum einfrieren, aber glaub an deine Krümel 😘

20

Huhu!
Wow, ich glaube, dass dir die Tage lang wurden :). Aber mit Erfolg, super, dass es mit den Blastos geklappt hat :)!
Liebe Grüße und toi toi toi!!

22

Dank dir!!! Bin so mega aufgeregt, morgen ist BT... und mein Mann ist nicht da und paddelt wahrscheinlich stockbesoffen auf der Spree rum 😑😑😑 oh man

weitere Kommentare laden
21

Also bei der Stimmu mit Gonal hatte ich viele Eizellen.
1. 33 Eizellen/ 25 Reif/ 22 Befruchtet/ 1 Schwangerschaft/19 auf Eis
2. neuer Partner (4 Jahre später) 27 Eizellen/ 12 reif/ 8 Befruchtet / negativ
3. 17 Eizellen/ 12 Reif/ 6 Befruchtet
4. 17 Eizellen/ 11 Reif/ 9 Befruchtet
5. das erste mal mit Menopur
17 Eizellen/ 15 Reif und 13 befruchtet

Also ich denke, dass ihr mit etwas anderem als Gonal stimulieren solltet.

Nimm Vitamin D, K2, DEAH, selben und Zink, zusätzlich Femibion

Mein Mann hat folgendes genommen : 3 Monate vorher: vitamin D, K2, Selen, Zink, Omega 3, Folio Forte

Also probiert das einfach mal beim nächsten mal aus ;-)

23

Bis auf DEAH nehme ich bereits eine ganze Weile alles :/.

Hast du das auf eigene Faust oder in Absprache mit der Kiwu genommen? In welcher Dosierung?

Viele Grüße!

34

Das sind ja alles keine verschreibungspflichtigen Medis, daher kannst du sie nach Angabe selbst nehmen.
Vitamin D ist extrem wichtig, lass das testen und guck wieviel du evtl Auffüllen müsstet. Ich hab jetzt einen Wert von 76 und das ist wohl klasse. K2 musst du nehmen, damit der Körper das Vitamin D überhaupt aufnehmen kann.
DEHA nehme ich 3xtäglich, Omega 3 hichdosiert auch 3x täglich, Femibion 1x, Selen und Zink auch hochdosiert 1x täglich, Eisen 1x täglich (gyn), 1x täglich 400mg Magnesium, 1x täglich Ginko... Joa und des war es dann auch schon 🙈

Mein Mann Vitamin D,K2, Magnesium, Folio Forte, DEHA 2x, 3x Omega 3, Selen und Zink jeweils 1x täglich bis zur PU.

Meine Ärztin findest klasse das wir auf alles achten, meint aber, dass Femibion völlig ausreichend wäre.

Ich hab jetzt do guten Erfolg gehabt, dass ich daran auch glaube.
Ach ja, das lange Protokoll scheint bei mir auch besser zu wirken. 1 und letzter Versuch nun, immer sehr gute Rate.

28

Hallo beim ersten Versuch blieben bei mir nur zwei über von 9. Da war ich 34. Bin trotzdem gleich schwanger geworden. Die kleine ist jetzt 13 Monate beim 1. Versuch für's zweite will der Doc aber icsi machen. Damit für einen 2. Versuch was übrig bleibt. Denn er meinte das wir beim 1. Versuch sehr sehr sehr viel glück hatten das es da gleich geklappt hatte. Lg und viel Glück

29

Herzlichen Dank, das macht Mut :)!

Ganz viel Erfolg für das Geschwisterchen :)!

30

Mal noch eine grundsätzliche Verständnisfrage:

Die PU war gestern um 12 Uhr.
Heute um kurz nach 8 habe ich die Info zur Befruchtung bekommen und die Info, dass drei befruchtete nicht eingefroren werden können. Woran kann das zu diesem Zeitpunkt liegen? Müsste sich die Zelle zu dem Zeitpunkt schon geteilt haben?!

Top Diskussionen anzeigen