Schmerzen während Stimulation

Hey :-)
Ich spritze nun seit letzten Do jeden morgen Progeron 150 IE und seit heute Abend noch Orgalutran für 4 Tage. Hatte heute Ultraschall und habe Glück, dass wir nicht abbrechen mussten weil ich fast zu viele Follikel habe, grad noch an der Grenze! Meine Eierstöcke seien wohl fast 10 cm groß. Nun habe ich bei jedem Schritt ein ziehen im Unterleib das sehr unangenehm ist. Ist das normal? hattet ihr das auch? PU wird wohl Mo oder Di sein, hab am Fr nochmal Ultraschall.

1

Guten Morgen bei mir was das auch so. Man muss auch öfters auf Toilette. Das sind die großen Eierstöcke. Das wirst du nach der pu auch noch spüren....

2

Hi ☺

Bei der Größe ist das leider normal.
Wie viele Follikel hast du denn?

Bei dir besonders wichtig: viel trinken, eiweißreich Ernähren und dem Körper Ruhe gönnen (den letzten Punkt hatte ich am Anfang unterschätzt).

LG

3

Hallo Fellin
Dann sind wir ja fast gleicht weit... Sie müssen dies sicherlich wieder am Freitag kontrollieren, ob deine Eierstöcke noch grösser werden oder du schon Wassereinlagerungen hast. Eine leichte Überstimulation kommt allerdings häufiger vor. Mich drückt es mittlerweile auch schon ziemlich im Unterleib; hab auch am Freitag wieder Ultraschall. Liebe Grüsse Tigerente

4

Hey #winke
Guten Morgen, ich leide mit dir! Ich habe ebenfalls am Montag Funktion und fühle mich heute so vollkommen aufgebläht, das sitzen ist wirklich nicht mehr angenehm.

Ich muss morgen Früh auch noch mal zum Ultraschall ich bin gespannt wie viele Follikel es am Ende werden.#

5

Du musst unbedingt ganz viel trinken, auch nach der PU und dem Transfer noch. Das wurde mir ständig gesagt. Ich hatte 21 Ez und soll mind. 3 Liter am Tag trinken, was eine echte Aufgabe ist und sich vor allem Nachts niederschlägt, weil ich dadurch dann ständig aufs Klo muss. Aber wenn die Niere arbeitet ist das auch ein gutes Zeichen. Also achte auch darauf, dass du passend zur Flüssigkeitsaufnahme auch ständig zum Klo musst :) Und schon dich etwas! Alles Gute!!

6

Hallo,
Ja das kommt mir auch bekannt vor. Hatte bei meiner ersten ivf auch ziemliche Schmerzen, obwohl ich nur 5 Eizellen hatte. Das hat nach der Punktion noch ein paar Tage angehalten. Aber wie hier schon empfohlen : viel trinken, Eiweiß und Ruhe helfen. Und ich sollte nach der Punktion meinen Bauch kühlen. Das hat sehr geholfen.
Alles Liebe

Top Diskussionen anzeigen