IVF und fliegen

Guten Tag meine lieben,

Ich habe mal eine FRAGE. Nach 5 iui versuchen haben wir uns für eine ivf entschieden. Wir fliegen am 29.5 aber für 19tage in die USA und machen mit dem Auto eine kleine Rundreise san francisco nach Las vegas. Der Flug ginge 11stunden. Ich hatte eigentlich geplant nach der usa mir der ivf zu starten. Ich nehme aber wegen endometriose momentan die Pille maxim im langzeitzyklus nach meiner bauspieglung die am 3.2 war und vertrage sie nicht gut habe seit 3 wochen wirklich starken braunen ausfluss und beim Wasserlassen wieder die schmerzen wie vor der op (schmerzen durch Verwachsungen)

Ich weiss nicht was ich tun soll ;( will unbedingt in den urlaub hab aber angst schwanger hin zu fliegen falls beim Fliegen was passiert. Ist jemand schon schwange geflogen?

1

Hallo,

könntet ihr eine Reiserücktrittsversicherung abschließen, für den Fall dass die IVF erfolgreich ausgeht? Ob man lang fliegen und dann auch eine Rundreise machen kann/möchte, ist ja von vielen Faktoren abhängig. Wenn du top fit bist und die Ärzte grünes Licht geben, okay. Wenn du aber zb Blutungen in der Frühschwangerschaft hast oder du dich ständig übergeben musst, wird der Urlaub bestimmt nicht so, wie ihr ihn euch vorgestellt habt. Und auch wenn man es sich vorher nicht vorstellen kann, wenn der Fratz erst mal im Bauch ist, sind viele Frauen schon ein wenig ängstlicher als normal... ;-)

LG

2

Vielen dank für deine antwort.

Wir haben eine reiserücktrittsversicherung abgeschlossen und reiseabbruch, aber eigentlich wollen wir den urlaub machen. Also bleibt mir eigentlich nichts übrig als nach dem Urlaub zu warten. ;(

3

Jedoch macht mich die Pille verrückt diese braune blutung seit 3 wochen schon. Die macht mich wirklich verrückt. Und die schmerzen beim Wasserlassen auch aber nicht so schmerzen wie eine blasenentzündubg sondern wie muskelkater im Unterleib beim und nach dem Wasserlassen.

weitere Kommentare laden
6

Du kannst natürlich mit Kondom verhüten bis zum Start. Ist die Frage wie deine Periode dann jetzt wird. Also vielleicht dann doch lieber Schmierblutungen im Urlaub als eine zu starke Periode.

Manchmal legen sich ja auch die Schmierblutungen, das hatte ich bei der Pille auch oft.

Und wenn du ja sowieso entschieden hast erst nach dem Urlaub mit der IVF zu starten, dann ist doch alles ok.

Genießt euren Urlaub!

7

Bei der Pille geht es ja nicht um die Verhütung sondern die muss ich wegen der endometriose nehmen das sie nicht wieder alles in meinem Bauch Raum zerstört. Ich kann auf natürlichen weg aus diesem Grund nicht ssw werden und wielange ich eine Frau habe ;)

Aber ja mich stören die Blutungen und vorallem meine schmerzen.

8

Das habe ich schon verstanden. Ich habe damals 6 Monate die Visanne genommen.

Wie gesagt, meistens legen sich die Schmierblutungen.

weiteren Kommentar laden
10

Die Reise ist ja schon naechsten Monat. Da wuerde ich einfach erst reisen und dann die IVF machen. Auf ein oder 2 Monate kommt es doch nicht an. Die Reise wird sicher super. Ich war auch schon in CA und Nevada. Zudem lebe ich in USA.

11

Ich würde va wegen der Strahlenbelastung abwarten! ... ich weiß das sieht jeder anders, aber gerade am Anfang...Nein, ich würde es auch verschieben! Ich wünsche euch aber so oder so einen tollen Utlaub

12

Okay. Danke. Ich denke ich werde es nach dem Urlaub in Angriff nehmen wie geplant.

13

Ich hatte bei meiner 1. ICSI eine schwere Überstimulation. Wir mussten unseren Urlaub über ein verlängertes Wochenende in München abbrechen. Bin direkt ins Krankenhaus und war da erst mal 2,5 Wochen. Nicht auszudenken, wenn ich eine Flugreise gemacht hätte....

14

Ohje.. Ja daran hatte ich auch schon gedacht an die überstimmulation. Danke

15

Hi,

ich möchte nur einmal kurz das Wort 'Zika-Virus' in den Raum schmeißen. Cali ist zwar nicht so gefährlich wie Florida, aber das Risiko würde ich trotzdem nicht unterschätzen. Also lieber eine Zeit lang verhüten meiner Meinung nach.

Sofern ihr fliegt: Grüß mir mein geliebtes Cali <3 Fahrt unbedingt nach Huntington Beach (Für mich der beste Platz der Welt)!

16

Ja das zika virus ist ja 6 Monate lang wenn man gestochen wird gefährlich. Wir lassen eine künstliche Befruchtung 3 wochen nach der usa reise machen.

Ja das Problem ist der hyw 1 also die Küsten Straße ist leider wegen stukenbrock Regenfällen gesperrt wir kommen an viele stellen nicht dran :(

17

Dann ist es ja kein Problem. Lass dich einfach direkt nach der Reise auf Zika testen. Nur um sicher zu sein. :-)

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen