Herzeln nach Plan (mein Mann fühlt dich unter druck gesetzt)

Hi.

Wir versuchen nun schon seit 3 Jahren noch ein Baby zu bekommen. Im Oktober/November 14 hatte es dann auch geklappt (krümel entwickelte sich schlecht, FG bei 9+1)
Dann klappte es wieder im August 16 ( hatte von Anfang an Blutungen aber Krümel entwickelte sich und sogar das Herzchen schlug, doch leider hörte es in der 8 Woche auf zu schlagen FG erfolgte dann in der 9ssw)
Nun sind wir in einem Kinderwunschzentrum in Behandlung und das Spermiogramm ist extrem schlecht (die meisten sind tot, unbeweglich oder deformiert und die die ok sind sterben schon nach 24h ) Das erste Spermiogramm hatten wir im August 16 machen lassen, also zeitgleich mit eintreten der ss.

Nun zu meinem Problem. Ich muss jetzt immer den ES mit Pregnyl 5000 auslösen und dann nach Plan mit meinem Mann herzeln. Doch leider kann er dann immer nicht (sonst geht es immer)
Er fühlt sich unter Druck gesetzt weil er weiß das es an Ihm liegt. Ich versuche echt alles um ihn zu stimmulieren. Ich schreibe ihm versaute sachen wenn er noch auf Arbeit ist. Schicke Bilder und Videos und und und. Doch leider bringt das nicht viel.
Habt ihr einen Tipp wie ich meinem Mann diesen Druck nehmen kann?
Ich möchte ihm ja eigentlich nie sagen wenn es soweit ist aber da wir in Schichten arbeiten muss ich es ihm sagen.

Lg milka

1

Hallo,

Geht es nicht doch irgendwie dass du es ihm nicht sagst. Mal gar nichts über den Zyklys sagst?
Einmal pro Tag sehr ihr euch ja oder?

Ich sage meinem Mann da nichts. Fände sonst die Atmosphäre echt auch schlimm :-(

Drück euch die Daumen.
Liebe Grüße

2

Es geht vielen Männern so...... Sie leiden eben auch

Habt ihr euch mal ausführlich über den Kinderwunsch gesprochen, auch, dass du keinem die Schuld gibst?
Schlaft ihr über den ganzen Zyklus miteinander? Oder nur in der heißen Phase?
GVnP macht wenig Spaß und nach so langer Kinderwunschzeit ist oft Frust dabei......
Versuch wieder zu euch zu finden, kann dich sehr gut verstehen, wir sind seit knapp 2,5 Jahren dabei

Viel Glück weiterhin

3

Hallo,

was hat die Kiwu denn zu Chancen mit diesem SG gesagt? Du hast es ja nur kurz angerissen, aber es hört sich so an, als sei das SG ziemlich schlecht? Sieht die Klinik trotzdem gute Chancen? Falls nicht, würde ich ihm das fast gar nicht antun. Die Chancen sind dabei ja sowieso nicht rasend hoch, aber wenn das SG echt große Baustellen aufweist, macht ihr euch unter Umständen euer Sexleben für nichts und wieder nichts kaputt. Ich denke für viele Männer ist ein schlechtes SG fast so wie eine verminderte Männlichkeit. Was natürlich Quatsch ist, aber man kann ihnen da ja keinen Vorwurf machen. 70 Jährige TV Köche oder ewig saufende und rauchende 65 jährige Rockstars verteilen ihren Samen in der Weltgeschichte und zeugen, hochgradig männlich, wo sie gehen und stehen Kinder. #augen Dass da Selbstzweifel aufkommen kann ich verstehen. Andersrum fragen sich 28 jährige Frauen mit niedrigem AMH und oder schlechter Eizellqualität ja auch, was sie wohl falsch gemacht haben, wo Caroline Beil mit 50 ratzfatz schwanger wird. Da stellt man schon irgendwann einiges in Frage.
Hast du mal versucht die Sache normal, wie sonst auch immer, anzugehen? Ich finde es zwar süß von dir, dass du dir so viel Mühe gibst mit Fotos etc, wenn du das aber sonst zb nicht oder selten machst, kommt bei ihm vielleicht der Gedanke auf, dass du mit seinem "Versagen" rechnest und dir deshalb so viel Mühe gibst. Weisst du was ich meine? #kratz Vielleicht mal die Mühe raus nehmen und wirklich nix sagen und dann ganz blümchensexmäßig einfach nur zusammen TV gucken und dann ran robben. ;-) Ohne Fotos, ohne Mühen und ohne Termin. Wenn alles nichts hilft, würde ich mich mit Verkehr nach Plan nicht zu lang aufhalten besonders nicht bei schlechtem SG. Auch andere Möglichkeiten sind nicht so schlimm wie sie sich anhören. Und viele die mit VZO Probleme hatten empfinden es als Erlösung nicht mehr auf Kommando zu müssen.

LG

4

Hi, danke für eure Antworten.

Natürlich haben wir auch Sex im ganzen Zyklus und nicht nur an den Fruchtbaren Tagen.
Bilder usw schicke ich ihm öfter auch schon vor Kinderwunsch. Ich versuche halt immer alles daran zu setzen das es nicht langweilig wird.
Und ja ich muss es ihm leider sagen weil er Spätschicht hat diese Woche und ich Frühschicht. Das heißt wenn ich von der Arbeit komme ich er bereits weg und wenn er von der Arbeit kommt (23uhr) dann schlafe ich schon weil mein Wecker um 4.15 uhr klingelt. Und wenn ich Spätschicht habe und er früh dann muss ich es leider auch andeuten weil ich dann erst gegen 20.15 uhr nach Hause kommt und er dann meist schon ein Bier getrunken hat (und dann spritzt er nicht mehr).

Zu dem Spermiogramm:
Die Ärztin meinte das er wenn wir noch keine Kinder hätten er als Zeugungsunfähig gelten würde.
Da ich aber Zeitgleich mit dem ersten Spermiogramm schwanger wurde meinte Sie das es wohl möglich sei. Deshalb helfen wir ja nach das wir den ES genau bestimmen können.
Ich muss jetzt 6 kg abnehmen und dann gehen wir über zum nächsten Schritt. Die Spermien werden näher zur Eizelle gebracht. Aber dafür ist mrin BMI leider zu hoch, sodas die Krankenkasse es nicht bezahlt.

Lg milka

5

Bei welcher Krankenkasse muss denn der BMI für bestimmte Behandlungen (und welche?) passen? Das habe ich ja noch nie gehört..

6

Hi,

Ich bin bei der Barmer GEK und die Ärtzin meinte der BMI darf nicht höher als 34 sein.

Lg

Top Diskussionen anzeigen