Blutstau Gebärmutter

Hallo ihr Lieben...

Ich schon wieder :( . Da am WE meine Periode nach Famenita Einnahme spätestens hätte kommen sollen war ich heute wieder in der Kiwu Klinik.

Ich habe Blutstau in der Gebärmutter. Es kann nicht mehr abfließen :( .

Daher auch die Schmerzen und keine Blutung. Meine Ausschabung ist nun 12 Wochen her :(.

Mein Drama nimmt einfach kein Ende.

Psychisch bin ich langsam hinüber.
Werde ich nun jemals ein eigenes Baby haben können... Bin so traurig...

Hat jemand von euch sowas schon mal gehabt?

LG Engel

1

Hi ja kenne das. War dann auch beim Frauenarzt. Als er dann Ultraschall gemacht hat meinte er es sei verwinkelt und kann nicht abfließen. Das Ultraschallgerät hat aber für den nötigen Anstoß gesorgt ;-). Ansonsten empfehle ich dir tatsächlich Geschlechtsverkehr. Viel Spaß und Erfolg

Top Diskussionen anzeigen