Unterleibs-Ziehen nach IUI

Hallo zusammen.
Ich hatte am Donnerstag meine erste IUI. Eigentlich ist alles gut verlaufen, sogar das Spermiogram meines Freundes war noch nie so gut wie an dem Tag. Freu!!
Jetzt meine Frage: ich habe seit Freitag so ein komisches Ziehen im Unterleib, im Bereich der Eierstöcke. Ist das normal? Fühlt sich so an, als wenn ich meinen Eisprung hätte...aber das kann ja nun mal nicht sein.
Seit Donnerstag nehme ich auch Progestan.

Vielleicht geht es ja einer von euch auch so, oder es gibt wen mit Erfahrung. Überlege morgen mal in der Klinik anzurufen...

LG

1

Hallo

ich hatte dass auch direkt nach meiner, dass ging 2Tage so und dann hörte es auf. Habe seit dem immer wieder ein Ziehen im Eierstock wo dass Follikel war, seit drei Tagen ist dass auch weg.

Drück Dir die Daumen dass alles geklappt hat

2

Ok. Danke für deine Antwort. Bei mir ist es beidseitig. Rechts war das grosse Follikel, links laut Arzt noch nicht ganz so groß.

Da hilft dann wohl nur abwarten. Morgen sind dann 3 komplette Tage rum.

3

ja da hilft leider nur abwarten, Drück Dir die Daumen

Top Diskussionen anzeigen