1. ICSI mit 38 Jahren

Hallo Ihr Lieben,
nach zwei Jahren vergeblichem Kinderwunsch sind wir nun in einer KiWu Praxis und mitten im ersten ICSI Versuch. Aber ich fange vielleicht ganz vorne an.

Geklappt hat es wohl vor allem nicht aufgrund des schlechten Spermiogramms. Im Mai diesen Jahres hatten wir dann unseren ersten Termin in Darmstadt. Dort wurde zur ICSI geraten. Ich bin 38 Jahre alt. Die erste Untersuchung hat zusätzlich direkt ergeben, dass ich ein Septum in der Gebärmutter habe, was dort nicht hingehört. Also ab ins KH und eine erste OP. Dort unterlief jedoch ein Fehler hinsichtlich des Timings (Bestellung zum falschen Zyklustag), so dass mir NACH (!) OP und Vollnarkose gesagt wurde, dass man nichts machen konnte und ich ein zweites Mal kommen müsse (kein Fehler des KiWu-Zentrums, sondern des KH). Gesagt - getan... Zweite OP war dann erfolgreich.

Nun sind wir mitten in der ICSI. Am letzten Mittwoch war Punktion. Im US hatte man vorher 10-12 Follikel gesehen. Die Enttäuschung war groß als ich danach erfuhr, dass nur 5 EZ entnommen werden konnten. Am Do die gute und die schlechte NAchricht: gut - alle 5 waren reif, schlecht - nur 2 ließen sich befruchten.
Vorgestern habe ich nochmal angerufen und erfahren, dass die beiden sich gut entwickeln, die schwierige Phase jedoch der Sprung von Tag drei auf Tag vier sei. Morgen, an Tag fünf, soll nun Transfer sein. Nun habe ich total Angst, dass vielleicht nichts mehr zum transferieren da ist, weil die beiden Tag vier und fünf nicht geschafft haben. Es sind ja nur zwei.

Ängstliche Grüße,
Sicaris

1

Guten Morgen,

auch wenn es hart ist - aber mein Doc sagt immer wenn der Embryo sich nicht selbst aktiviert und es nicht zur blasto schafft - dann auch nicht in der Gebärmutter! Man blicke der Wahrheit nur eher ins Gesicht als 2 Wochen in der Ws zu hängen und sich kirre zu machen !!!

Allerdings denke ich mir - warum bei nur 2 !! blastos anstreben #zitterund nicht doch optimale Bedingungen zu schaffen und eher zurück, das Sie sich bei Mami doch wohler fühlen als in Petri Schale !!!

Echt schwer und genau das macht mich auch bald verrückt ! Wir nehmen auch blastos morgen ist Pu!!

Ich drück Dir ganz fest die Daumen und glaube fest daran das es morgen bei Dir zum TF kommt #liebdrueck

LG Kitchen #winke

2

Huhu Kitchen,
viel Erfolg für Deine PU! Dann haben wir morgen ja beide einen spannenden Tag vor uns.

Bei uns im KiWu-Zentrum wird wohl ausschließlich nach 5 Tagen transferiert.
Bei nur zwei befruchteten EZ mache ich mir natürlich Gedanken. Ich hätte mir auch gewünscht, dass sich mehr befruchten lassen. Die Ausbeute 2 von 5 ist ja nicht so riesig. Aber das hängt bestimmt auch mit meinem Alter zusammen.

Bisher habe ich mich immer total jung gefühlt. Seit ich in der KiWu-Behandlung bin, komme ich mir wie ein Methusalem vor.????

Lieben Gruß,
Sicaris

3

Ja es sind nur 2 aber es reicht doch für Euer Wunschkind !!!! Wenn das Richtige dabei ist reicht eine blasto #verliebt

Nimmst aber beide zurück oder ???

Ich bin auf Ausbeute bei mir auch gespannt #schwitz

Daumen Sind gedrückt bei Dir #pro

weitere Kommentare laden
6

Du bist doch kein Methusalem.#winke Ich bin 36 und wir sind auch grade im ersten Icsi Versuch.
Ich habe am Mittwoch 2 Blastos zurück bekommen.;-)

Ich drücke dir ganz fest die Daumen#klee

7

Hallo Sicaris,

bei mir war es sehr ähnlich wie bei dir. Ich hatte meine 1. ICIS mit 13 Follikel, davon konnten nur 5 EZ gewonnen werden, alle anderen waren leer. Von den 5 war eine unreif, und auch nur 2 ließen sich befruchten. Diese beiden wurden aber zu zwei tollen Blastos und schlummern gerade im Eis. Ein Transfer war nicht möglich, da Progesteron zu hoch. Und ich war noch älter.

Ich drücke dir die Daumen, dass es klappt.

LG #winke

8

Huhu Sicaris,

ich bin auch 38 und habe nun ebenfalls die erste Icsi durchlaufen. Mir wurden 5 Eizellen entnommen, davon haben sich nur 2 zu Achtzellern verwandelt. Diese wurden eingesetzt. Passiert ist nix. Keine Einnistung. Keine Ahnung woran das liegt. Ich drücke dir die Daumen, dass das bei dir klappt :-) Fühl dich gedrückt :-)LG drachenhörnchen

9

Huhu,
es gibt gute Nachrichten. Gestern wurde eine Morula und ein Blasto eingesetzt. Ich bin total erleichtert. Nun gilt es abzuwarten. :-)

LG Sicaris

Top Diskussionen anzeigen