4.Icsi Nasenspray Synarela Angst

Hallo ihr lieben Leidensgenossinnen,

Bei der 3.Icsi die im Juli 2015 stattfand hatte ich eine biochemische Schwangerschaft der Wert aus der Kiwu war bei 649 erstmal natürlich nichts gedacht und immer gehofft ach da hat sich was irgendwo versteckt, leider oder bzw. zum Glück bekam ich dann nach 4Wochen einen natürlichen Abgang. Ich bestand eigentlich immer auf eine Ausschabung aber meine Ärztin wollte das nicht, da sie meinte das Ausschaben nicht immer das schönste bzw tollste für die Gebärmutterschleimhaut ist! Ich litt unter Depression und war nervlich nur noch ein Wrack...

Ich musste nun kurz meinen Körper schonen, ab gestern habe ich mit dem Nasenspray Synarela angefangen und laut App bekomme ich ab dem 11.12.15 meine rote Pest und könnte dann natürlich nach dem Ultraschall direkt mit Gonal F, Kortison, Fölsaure und L-Thyroxin starten :) L-Thyroxin und Fölsaure nehme ich natürlich schon längst... Diesmal kommen auch 2 Homeopathische Mittel dazu 1x das Byrophyllum Pulver und dann das Caulophyllum Pulver beides jeweils 1Messerspitze und dann sagte die Ärztin mir noch sehr viel frischen Granatapfel und Ananas essen nach der Punktion es soll für die Gebärmutterschleimhaut ein Wunder sein! Naja Mädels ich habe solche Angst wieder von diesem Negativ :( es schmerzt so sehr wir wollen doch nur ein gesundes Geschwisterchen für unsere nun so große Maus (8Jahre) zaubern! Dies wird nun unsere 4.Icsi sein und hoffentlich auch die letze :) so wollte mir das ganze aus der Seele schreiben.

Tut mir leid für das geheule und das gejammere aber es musste einfach raus. Ps: Die Ärztin ist auch sprachlos und war auch sehr traurig das es bei mir leider nicht zu einer intakten Schwangerschaft gekommen ist sie vermutet entweder mag die Gebärmutter keine Eizellen und stößt deswegen immer die ach so wundervollen A Blastos und es liegt an der Gebärmutterschleimhaut aber sie meinte das kann sie leider nicht wissen warum es so passierte!

Naja neues Jahr neues Glück, hoffentlich darf ich bald einen oder zwei Herbstbabys 2016 haben :)

Danke fürs zuhören :-*
LG Rab-nawaz

1

Ich kann dich verstehen. Wir wünschen uns auch so sehr ein Geschwisterchen für unsere 2jährige Tochter. 4 ICSIs hatten wir nun schon. Die 5. komm im Januar. Wir sind von Anfang an Selbstzahler ...
Ich beginne jetzt Akupunktur, und auch begleitende Gespräche bei pro familia. Es schmerzt einfach zu sehr, dass es nicht klappt.
Alles Gute für dich! #sonne

Top Diskussionen anzeigen