Testen an PU+14 mit Nachmittagsurin?

Hallo ihr Lieben

Ich bin heute PU+12/TF+10 in einem künstlichen Kryo-Zyklus. Am Donnerstag (PU+15) habe ich BT (#zitter#zitter#zitter).
Jetzt ist es so, dass ich eigentlich gerne vorgewarnt wäre. Allerdings habe ich echt Angst davor, nach einem negativen Test einigermassen gefasst vor eine Horde Kinder zu stehen und einen Arbeitstag zu meistern (bin Lehrerin).

Denkt ihr, ich könnte auch am Nachmittag testen? Oder ist das an PU+14 zu unsicher? Ich habe Babytest (10er) und Clearblue digital (25er) zuhause.

Danke euch:-)

LG Lamida

1

Du könntest es morgens auffangen in einem sauberen Glas und nachmittags testen.

Gruß uhu

2

Ich hab an Punktion +16 tf+11 mit Mittagsurin positiv getestet.

3

Das habe ich mir noch nie überlegt... Hast du das auch schon gemacht, funktioniert das...?

weitere Kommentare laden
5

Hallo,
also eigentlich solltest du bei pu+14 auch Nachmittags zumindest mit einem 10er eine verlässliche Aussage bekommen.

Mit stehen lassen weiß ich nicht wie das ist, bestimmte Stoffe im Urin ändern ja ihre Konzentration bzw werden abgebaut oder verändert bei längerem Stehen, wie das beim Hcg ist weiß ich aber nicht.
Lg Mimmiflora

8

Danke dir! Ich werds dann wahrscheinlich mal so machen... Man weiss irgendwie nie wie fest einen das negativ trifft#zitter

6

Und wenn du eine kleine Testreihe für 2-3 Tage machst? Positiv müsste der Strich ja stärker werden, unabhängig davon ob noch Rest-HCG vorhanden ist.

7

Danke für deine Antwort!

Ich habe keinen HCG-gespritzt (künstl. Zyklus ohne ES). Somit gibts nur eindeutig positiv oder negativ. Morgen testen würde das Problem nicht lösen, da ich danach auch arbeiten gehen muss. Ach doof...

11

Achso. Verstehe.

Also es wurde ja schon vorgeschlagen den Urin in einem Becher aufzufangen. Das sollte eigentlich auch kein Problem sein.

In der Anleitung des Zyklus Computer, den ich mal benutzt habe, stand zB auch drin, dass wenn man bereits vor der Testzeit zur Toilette muss und noch nicht testen kann, weil das Zeitfenster noch nicht begonnen hat, dann soll man den Urin in einem Becher aufheben und diesen verschließen.

Warum sollte das für einen HCG-Test nicht auch gehen?! Würde ich so probieren :-)

weiteren Kommentar laden
9

Um auch vorgewarnt zu sein hab ich beim letzten Kryozyklus an PU+13 nach der Arbeit mit nem 10er getestet. Er war negativ, was der BT dann am nächsten Tag bestätigt hat, aber wäre es positiv gewesen bin ich mir recht sicher, dass wenigstens ein Hauch einer Linie hätte zu sehen sein müssen.
Ich drücke die Daumen!

12

Danke!!

10

Hallo,

der Babytest müsste definitiv was anzeigen, wenn was da ist.
Auch schon an PU+13 nachmittags...

LG

13

Danke! Morgen halte ich noch durch... Werde wohl auch kaum das Glück haben, 2x hintereinander schwanger zu werden (letztes Mal früher Abgang). Ich versuche statistisch realistisch zu bleiben;-) Aber traurig ist man trotzdem immer.
Dir wünsche ich gutes Durchhalten in der Hibbelpause...

15

ich würde es eher so sehen, dass man nach einer Schwangerschaft schneller wieder schwanger wird ;-)

meine Pause geht mindestens noch bis April #schmoll

weitere Kommentare laden
25

Ich hab an PU+14 morgens um 6 vergessen zu testen, hab dann um 7 aus Spaß getestet - positiv.

Alles Liebe und viel Glück!!!

Top Diskussionen anzeigen