Nebenwirkungen von Progesteron?

Hallo ihr Lieben.

Diesen Zyklus soll ich abends 1 x Famenita 200 vaginal nehmen. Das mache ich jetzt seit 8 Tagen.
Nun fällt mir auf, das ich den ganzen Tag müde bin. Ich habe Nachts Durchschlafprobleme und bin oft nach 2 Stunden Schlaf hellwach. Dann dauert es ungefähr 2 Stunden bis ich wieder einschlafen kann. Ich habe die ganze Zeit Sodbrennen und ganz fiese dicke rote Pickel im Gesicht bekommen.

Kann das vom Progesteron kommen? Muss es noch bis zum 2. 12. auf jeden Fall nehmen und sollte ich diesmal ss werden, soll ich es noch weiter nehmen.

Stimmt es das, wenn man Progesteron nimmt, die Wahrscheinlichkeit einer Mehrlingsschwangerschaft steigt?

LG Mel

1

Hallo,

möglich ist das, auch wenn ich diese speziellen Nebenwirkungen noch nicht gehört habe.
Nimmst du zufällig Kortison?

Die Mehrlingsschwangerschaftswahrscheinlichkeit dürfte nicht steigen.

LG

2

Danke für deine Antwort. Nein, ich nehme kein Kortison.

LG Mel

3

Hallo,

also müde bin ich auch vermehrt, wenn ich Progestan nehme und vermehrt Pickel hab ich auch!

Das mit den Mehrlingen kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, das müssten ja wenn dann eineiige Mehrlinge sein.

Denn zwei- oder dreieiigig, da hat ja Progestan keinen Einfluss drauf, da man es ja erst nach dem Eisprung nimmt. Da müssten ja dann vorher schon mehrere Eier gesprungen sein.

Gruß Stephanie

4

Hallo,

das mit der Müdigkeit und den Hautproblemen ist gut möglich.

Eine Mehrlingsschwangerschaft wird nicht begünstigt. Das Progesteron nimmst du ja nach dem ES, da ist ja die Eizellreifung usw. schon gelaufen.

lg

5

Hey, ich nehme seit einer Woche auch das erste Mal Progesteron (ebenfalls Famenita) und wache neuerdings auch nachts häufig auf. Müdigkeit tagsüber habe ich manchmal, aber es dann auf das Aufwachen in der Nacht geschoben. Sodbrennen hatte ich heute morgen das erste Mal Ô.o Pickelchen nicht.

Andere blöde Frage: Juckt das bei euch auch? Ô.o

Und noch eine: Wann hörst du mit der Einnahme auf? An ES+14 bei negativem Test? Früher? Später?

6

Also jucken tut bei mir nichts.

Ich soll es auf jeden Fall bis Es+14 nehmen und zum BT kommen. Wenn ich ss sein sollte, was ich aber nicht glaube, soll ich es wohl weiter nehmen.
Wenn ich nicht ss bin kann ich es bestimmt direkt absetzen.

LG Mel

7

Hm, ok. Ich soll erst an ZT 4/5 zum Bluttest kommen, wenn keine SS eingetreten ist (um die Hormone während der ersten Zyklusphase zu bestimmen). Hcg prüfen meine gar nicht standardmäßig. Man soll erst zur 6. Woche vorbeikommen. Soll bei dir dann hcg überprüft werden?

weitere Kommentare laden
8

Hi Mel,
ich habe auch totale Schlafstörungen seit ich das Progesteron nehme. Bin erst mal müde und schlafe gut ein, ein paar Stunden später liege ich wach.. komisch. Tagsüber merke ich keine Nebenwirkungen. Ist scheinbar nicht sehr typisch, die meisten werden eher müde von dem Zeug.
Das mit den Mehrlingen stimmt so nicht, Du erhöhst halt insgesamt die Chancen einer Einnistung, klar können dann von 2 transferierten EZ auch mal 2 bleiben. Bei mir war's nur eine, trotz sehr hoher Progestan-Dosis.;-)

Top Diskussionen anzeigen