Pco und clomifen Erfahrungen....

An die Mädels die clomifen nehmen oder genommen haben wie groß waren eure follikel immer? Und am welchen zt?

Ich habe clomifen von zt5-9 genommen,

War heute an zt13 beim Fa zum Ultraschall.

Letzten Zyklus clomifen nur 1 Tablette hat nichts gebracht,

diesmal 2 Tabletten und siehe da ein follikel links und rechts....

Einer ist 23,4 mm und einer 9,2 mm,

Fa meint nun heisst es abwarten und kann halt nicht sagen wann u ob einer springt...

Nun meine Frage was meint ihr laut ovus sieht es garnicht aus wie eisprung bzw das bald einer kommt oder?
Und eigentlich ist der 9,2 doch eh zu klein oder was meint ihr??

Wie stehen meine Chancen was sagt ihr???

Laut Internet ist ja ein follikel am besten 18-22 mm hab aber auch was gelesen von bis zu 24-25 mm die springen

1

Hallo! Mir wurde gesagt, dass die Follikel unter Cmomifen immer größer werden als unter normalen Umständen, also über 20mm ist normal. Den mit 9,2 kannst du glaub ich vergessen. Was mich wundert ist, dass dein FA jetzt nicht ausgelöst hat. Unter Clomifen neigt man zur Zystenbildung. Aus so einem Follikel kann schnell mal eine Zyste werden, wenn er nicht rechtzeitig springt.

2

Hallo,

also ich habe jetzt 6 Zyclen mit Clomifen hinter mir. Habe die Tabletten von Tag 3-7 genommen ( 2 mal ne halbe und 3 mal ne ganze). Ich war auch meistens um Zyclustag 13 zum Schall da und da waren sie meistens um die 12-13 mm groß. Meine Ärztin hat dann immer hoch gerechnet das sie ca 2mm pro Tag wachsen und man um die 20 mm dann eine Spritze gibt zum auslösen des Eisprunges.
Naja geklappt hat es leider bis heute trotzdem nicht so das ich jetzt auf Hormonspritzen um steigen muss #schmoll...

LG #winke

3

Meine Fa macht keine Auslöse spritze sie macht sowas nicht hatte sie mir gesagt....

Hmm soll morgen hin zum Blutabnahme und dann Donnerstag anrufen u ma schauen wie es weiter geht

4

Aber ich hatte immer 1-2 Follikel dann am Ende die groß genug waren um den ES auszulösen. Wurde dann immer gemacht wenn die Follikel ca.18 bis 20 mm waren, nach auslösen dauert es ja dann nochmal ca 36 Stunden bis der ES dann ist.
Gedauert hat es bei mir immer verschieden. Mal waren sie an ZT 14 groß genug, es hat aber auch schon mal 21 Tage lang gedauert.

Top Diskussionen anzeigen