1.ICSI- nur 5 Follikel beim 1. US- Geht da noch was???

Hallo,

ich brauche bitte bitte mal Eure Erfahrung.
Ich bin heute ZT 5 und stimuliere seit ZT 2 mit 1 A. Pergoveris + 37,5 E Gonal für die 1. ICSI. War heute das erste Mal beim US und der Doc sah rechts nur 1 und links 4 Follikel. Er meinte schon, dass es keine große Menge werden wird. Soll ab morgen noch Orgalutran spritzen. Bin nun total enttäuscht. Habe einen AMH von 3,8 und ging davon aus, dass ich besser auf die Stimu reagiere.
Meine Frage: Kann sich bezüglich der Menge noch was tun? Ist heute doch erstmal der 4. Spritzen-Tag.

Wieviele Follikel hatttet ihr beim 1.US und wieviele waren es bei PU?

Vllt. kann einer was Positives berichten!?

Viele Grüße
Rosa

1

Bei meinem ersten us war rechts eine reife und links zwei kleine... Es wurde überlegt, ob abgebrochen wird. An den blutwerten könnten Sie erkennen, dass noch was wächst. Zwei Tage später waren sechs Eizellen zu sehen. Diese sechs konnten entnommen werden. Vier wurden befruchtet und zwei mit a Qualität sind eingezogen.

Es kann noch was passieren. Und bei weniger Eizellen soll die Qualität besser sein.

2

Danke Dir sehr ! Blut wurde leider heute nicht genommen.

3

Hm. Ok. Aber hinter der einen können sich noch welche verstecken. Bei mir waren es drei, die hinter der großen waren.

Das wird schon.

4

Hallo,

bin heute wie du Zyklustag 5 und hatte heute auch ersten Ultraschall . Bei mir wurden auf jeder Seite 5 Follikel gesehen. Stimuliere mit gonal f 150 und muss heute schon orgalutran zusätzlich spritzen. Mein amh liegt bei 0,74.

Lg

5

Bei mir waren 5 im ersten us und 9 wurden punktiert. 6 waren reif

6

Danke dir!
Alles Gute!

7

Danke...hatte schon transfer :)

Aber ich hab mir das auch so schlimm ausgemalt nur fünf .....aber man sagt generell wird etwas mehr punktiert als man sieht

Top Diskussionen anzeigen