SST im Pausenzyklus

Hi Mädels,

leider war mein 2. IVF/ICSI in dem letzten Zyklus wieder negativ. Ich war fast am Boden zerstört. Jetzt bin ich momentan in dem Pausenzyklus und aus Zweifel haben wir sogar eine ausländische Klinik wegen weiterer Behandlungen kontaktiert.

Ich habe CB Ovus benutzt (hab ein paar übrig) und an dem Tag des Smileys und 3 Tage davor haben wir einfach so aus Spaß versucht. Zudem habe ich jeden Tag Basaltemperatur gemessen. Heute ist schon ES+16 und die Temperatur ist immer noch sehr schön in der Hochlage (36,93). Ich spüre jedoch kaum was und hab einfach einen SST gemacht --- und der ist nach ner halben Minute schon positiv #schock so eine dicke rote 2. Linie habe ich noch nie gesehen, auch nicht nach einer hcg Spritze. #zitter

Jetzt bin ich fassungslos. Gibt's sowas? fast 3 Jahre lang, so viele Behandlungen, weder hat was gebracht noch konnte irgendein Arzt was bei uns feststellen. In dem Zyklus habe ich nur einige Homoöphatische Mitteln von meinem Hausarzt probiert und plötzlich hab ich einen positiven Test in der Hand... #schwitz

Irgendwie kann ich was nicht glauben...

1

ah noch was... ich hab nie im Leben gerechnet dass ich einen positiven Test kriegen kann und hab einiges böses gemacht:
- keine Folsäure genommen
- Vit. D genommen, was in SS verboten ist
- Kaffee getrunken
- beim Zahnarzt die Wurzeln behandelt (schon abgeschlossen)
- vor einem Monat meine Impfungen aufgefrischt
- öfter zum Bus gelaufen
- öfter Stress bei Computerspielen gehabt

können solche Sachen schädlich sein? Hab irgendwie auch ein bisschen Angst #zitter#klatsch

4

Ganz herzlichen Glückwunsch. Ich vermute jetzt mal so aus dem bauch raus, dass vielleicht auch der entzündete Zahn Ursache war warum es vielleicht nicht geklappt hat. Unentdeckte Entzündung sind nicht ohne.

LG und alles gute

2

Ersteinmal herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft.... Ich freu mich so für euch!!!
Ich bin auch im Pausenzyklus und ich denke heute wird mein Ovu positiv sein und Männe kommt passend heute Abend nach Hause... Mal sehen. Bei uns hat es Anfang des Jahres auch schonmal so geklappt, leider FG 8. Ssw. Mein Mann hat ein schlechtes SG.

Darf ich fragen was dir dein Hausarzt empfohlen hat????!

GggggglG für Dich

3

Glückwunsch zur Schwangerschaft. Wieder eine weniger die am Boden zerstoert ist! Freue mich fuer euch.

5

Ja, unverhofft kommt oft. Klar gibt's das!
Herzlichen Glückwunsch! #huepf#fest Alles alles Gute, dass alles gut geht. #klee

6

Wow herzlichen Glückwunsch :D
So Wunder hört man immer wieder gerne. Wie schön... Ich wünsche dir Alles erdenklich Gute für die Schwangerschaft.

7

Vielen Dank für eure schnellen netten Antworten! :-D

Ich habe die Kiwu Praxis angerufen und werde später zum Bluttest gehen. Das Ergebnis kann ich aber leider erst am Montag kriegen. Ich bin gespannt wie der Wert diesmal aussieht! Ich hatte beim 1. IVF/ICSI eine biochemische SS, wobei der Wert am Anfang schon niedrig war und schnell gesunken ist. Und der SST damals war längst nicht so deutlich wie heute.

Folgende homoöpathische Medis hab ich probiert. Laut meinem Hausarzt könnten die dabei helfen, es gibt aber keine Nebenwirkungen.
- 3x pro Tag, 30min nach dem Essen Alumen D6
- Menodron 20 Tröpfchen morgens und abends (laut der Beschreibung ist das zwar für Mens-Störungen gedacht, aber ich habe nie eine Störung, sondern sehr regelmäßige Zyklen)
- noch eine Spritze (hab den Name gerade nicht im Kopf), 3x pro Woche

8

Herzlichen Glückwunsch!
War bei mir genauso...fast 3 Jahre geübt, 6 negative ICsIs und dann plötzlich "einfach so" schwanger, und das mit nur 1 EL.
Hatte auch nie geglaubt, dass mir sowas passiert...jetzt bin ich schon fast in der 12. SSW.

Also,,,freu dich...das ist echt toll!!!

LG

Top Diskussionen anzeigen