Stimulation bei hohem AMH

Hallo,

ich brauche Eure Hilfe: muss für meine 1. ICSI 200 IE Puregon spritzen. Mein AMH ist 9, obwohl ich 34 bin. Kein PCO, alle Hormone i.O. Ist die Puregon-Dosierung nicht zu hoch? Die erste Kontrolle ist erst nach 5 Tage Stimu. Ich habe Angst, dass es zu spät ist und zu viele Follikeln heranreifen.

1

AMH 9 und 200 IE finde ich auch im ersten Moment sportlich! Aber dein Arzt kennt deine Werte und von daher würde ich dem auch vertrauen.

In meinem Fall gilt je mehr EZ zur PU um so eher ein Erfolg, deshalb hätte ich jetzt keinen Schmerz damit.

Zudem ist nicht ganz unwichtig ob mit z. B. Ovitrelle ausgelöst wird, oder Decapeptyl bei Dir?

LG netty

3

Meine Befürchtung ist, dass er meine Werte gar nicht angeschaut hat. Zumindest hat er das nicht getan, als ich da war. Er hat mich nur gefragt wie groß und schwer ich bin (160 cm, 52 kg). Und dann wahrscheinlich ausgehend von meinem Alter für 200 IE entschieden. Ausgelöst wird mit Pregnyl. Brevactid ist auch verschrieben (wahrschenlich für Nachspritzen).

Vielleicht bin ich paranoid? Ich finde seit gestern keine Ruhe.

7

Nein, nein jetzt geht nicht gleich davon aus, das er deinen Wert nicht kennt. Mein Doc hat immer vorab in die Akte geguckt und mich dann erst aufgerufen um auf das Gespräch richtig vorbereitet zu sein!

Dein AMH ist schon über der Obergrenze von 8 - grenzwertig in Richtung PCO!

Jede Mutmaßung hilft Dir nicht weiter, ich empfehle Dir nochmal mit der Kiwu zu telefonieren, oder abe eine Mail an deinen Arzt.

LG netty

weiteren Kommentar laden
2

Hallo. Kann von mir erzählen habe pco mein amh ist 21,9 hab diesen Monat mit 62,5 stimuliert foli war 12 mm und wollte nicht wachsen dann noch 4 Tage erhöht auf 87,5 und der foli ist 21 mm gewesen aber nur einer der nächstgrößere war nur 14 mm. Habe für gvnp stimuliert

4

ich bin bis jetzt davon ausgegangen, dass bei einem hohem AMH man sehr gut auf die Stimu anspricht. Vielleicht gibt es auch andere Faktoren

5

Ja da ist die Gefahr dass zu viele Follikel reifen. Aber wie du siehst ich hatte nur eins im Zyklus davor war ich mit 62,5 Einheiten schon am zt 12 bei 18 mm düsen Zyklus musste ich eine Woche länger spritzen und noch dazu höher es ist sehr individuell von Zyklus zu Zyklus geschweige von Frau zu Frau. Aber wenn du zum ersten Mal stimulierst hätte ich auch eher an niedrigere Dosis gedach, mach dir jen kopf es sind noch andere Blutwerte die über folkelreifung Aussage geben und Vlt ist den fsh so niedrig dass da etwas höhere Dosis notwendig ist . Viel Glück

weitere Kommentare laden
15

Hey,
mach dir bitte keine unnötigen Sorgen.
Ich bin 31, AMH liegt bei über 12, kein PCO und habe mit 150 I.E. Gonal F stimuliert. Heraus kamen 12 Foikel und keine Überstimulation. Dein Arzt weiß schon, was er tut ????

Top Diskussionen anzeigen