Körperliche Veränderungen während der Stimulation für IVF/Icsi

Guten morgen zusammen:)
Ich hätte eine frage an die mädels, die schon eine ivf bzw icsi hinter sich haben:inwiefern beeinflusst die hormonstimulation körperliche veränderungen, vor allem am bauch? Ich befinde mich seit letzten donnerstag in der hormonstimulation für die erste ivf und durch die höhere anzahl der follikel brauchen ja selbige,wenn sie wachsen,auch mehr platz...wird dann auch der bauch merklich größer? Ich bin nämlich relativ zierlich und sollte sich da was verändern, sieht man das relativ schnell und da bei mir in der arbeit niemand bescheid weiß, möchte ich auch darauf vorbereitet sein, falls ich etwas cachieren muss...wie waren eure erfahrungen bezüglich der körperlichen veränderungen?

1

Hallo Eulchen

Ich bin auch sehr zierlich und in nacktem Zustand hat man in den Tagen vor der Punktion auf jeden Fall ein Bäuchlein gesehen. Ich konnte es aber ohne Probleme mit Kleidern kaschieren. Nach der Punktion hatte ich mit einer leichten ÜS zu kämpfen, da hätte man es auf jeden Fall gesehen - aber da war ich krank geschrieben.
Alles Gute!

Lamida

2

ich bin grad an tag 5 der Stimulation und habe ständig nen trocken Mund, kaum Hunger. versuche 3-4 L zu trinken. Sonst geht's bisher. Bin aber auf die nächsten tage gespannt, wenns erst richtig losgeht.....

Wie lange ist eure stimulationsphase?
ich habe letzten Freitag mit Puregon angefangen, morgen wieder US.
Punktion ist grob für nächsten MO/Di geplant.

4

Ja, das mit dem trockenen mund hatte ich am anfang auch, komisch! Habe auch keinen appetit mehr und versuche auch viel zu trinken! Punktion ist bei mir am freitag geplant! Lg

weitere Kommentare laden
3

Huhu,
ich befinde mich auch seit letzten Donnerstag in der Stimuphase.
Erfahrungen hab ich leider keine, da es auch unsere 1.ICSI ist. Aber ich bin ja heute schon Stimutag 6 und bisher merke ich am Bauch gar nichts. Bin auch sehr schlank und klein und hatte auch Angst, vielleicht einen riesen Blähbauch zu bekommen, bisher ist aber nichts passiert. Vielleicht kann das aber noch kommen.

Das einzige was mir aufgefallen ist, ich habe seit Stimubeginn ca. 1 KG zugenommen, obwohl ich nicht mehr esse und generell sehr schwer zunehme (würde gern ein paar Kilo mehr haben manchmal, aber mein Körper verwertet alles zu gut, so viel könnt ich gar nicht essen am Tag #schwitz). Aber wie gesagt, sehen tu ich das Kilo bisher nicht, auch nicht am Bauch ;-)
Wie geht's Dir denn sonst? Hattest Du schon US?
LG knischti

5

Ich hatte keine körperlichen Veränderungen. Hatte Angst, durch die Hormone zuzunehmen, aber man nimmt die ja auch nur relativ kurz. Aber im Gegenteil: Von diesem Gonal hatte ich voll gute Laune bekommen. Also, keine Angst. :-D

6

Huhu:)
Bis jetzt merk ich noch nichts, aber ich hab auch schon während der hormonstimulation meiner 3 iuis auch nichts gemerkt. Das einzige was ein bisschen spinnt sind meine blutzuckerwerte, aber das ist nichts ungewöhnliches.

Ich hatte gestern us und unsere ärztin war zufrieden, momentan hab ich 7-8 follikel, die über 10 mm groß sind, aber laut ärztin könnten da noch ein paar nachziehen. Donnerstag muss ich wieder zum us und bin schon total gespannt.wie schauts bei dir aus?mit was stimulierst du und in welcher höhe?

weiteren Kommentar laden
8

hallo :-)
ich hatte während der ganzen stimulationszeit garkeine körperlichen veränderungen.
nach dem transfer bekam ich ne überstiulation und nen aufgeblähten bauch, mehr nicht.
alles gute#klee

9

Hattet ihr keine Veränderungen. ..
Meine Brust tut immer noch weh...
Mein bauch immer noch gebläht (bin auch sehr zierlich)
Müdigkeit usw...
Hm...da habt ihr Glück

Top Diskussionen anzeigen