MTHFR Mutation

Hallo, nach 3FG davon 2AS hat man bei mir nun zusätzlich zur Schilddrüsenunterfunktion eine MTHFR Mutation heterozygot 677c-t und heterozygot 1298a-c festgestellt.
Kann mir jemand dazu was sagen? Habe erst Mitte Juni einen Termin beim Spezialisten und im Netz kursieren unterschiedliche Meinungen. Meint ihr das könnte die Ursache gewesen sein und habe ich eine gute Chance dass es beim nächsten Mal klappt?

1

Huhu hier ich kann was dazu sagen.
Also ich habe auch diese Mutation - heterozygote MTHFR Mutation 677 ct.
Das habe recht viele Menschen. Homozygot wäre schlimmer:-p.
Also du kannst mit dieser Mutation nicht ausreichend Vit.B 12 und Folsäure aus der Nahrung aufnehmen und kannst daher bist zur Rente Vit. B12 und Metafolin einnehmen.
Ein Mangel an Vit. B12 und Folsäure kann zu Neuralohrdefekten führen und dies endet dann häufig in einer FG.
Bei mir war ein erhöhter Homozystein- Wert auffällig, der schädigt die Gefäße und erhöht das Thromboserisiko. Darauf hin hat man weiter geforscht und den Gendefekt entdeckt sowie den typischen Mangel an Vit. B12 und Folsäure.

Mit diversen Nahrungsergänzungsmitteln hat sich das aber komplett ausgeglichen.
Zur zweiten Mutation kann ich dir leider nix sagen.

Auf alle Fälle kannst du damit 100 Jahre alt werden und irgendwann hältst du auch ein Baby im Arm#winke.

2

Hallo,

Ich habe diesen Defekt auch.

Nehme zurzeit hochdosierte Folsäure und Vitamin B-Komplex.

Zusätzlich soll ich während der Versuche Heparin Spritzen verwenden.

Ich hatte auch schon 3 FG und hoffe das mit den Medikamenten nun alles gut wird.

Lg peppalein

3

Das tut mir leid, dass du das auch erleben musstest. Hast du die Diagnose erst nach den FG bekommen? Hab gesehen du hast schon ein Kind.

4

Ich habe die Diagnose nach 2 FG bekommen. Danach kam mein Sohn und ich habe während der SS gespritzt. Das wurde vom Hämatologen überwacht.

Von hochdosierter Folsäure und Vitamin B habe ich erst nach der letzten FG erfahren. Ich hoffe das dies nun in Kombination mit dem Heparin der Schlüssel zum Erfolg ist.

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen