Erfahrungen Kinderwunschzentrum an der Oper (München)

Guten Morgen,

nachdem unsere erste icsi negativ war und ich mich von Schock ein bisschen erholen konnte, überlegen wir von Pasing an die Oper zu wechseln. Es ist viel näher zu meiner Arbeit und ich würde mir sehr viel Fahrerei und damit Stress ersparen.

Hat jemand Erfahrungen?

An alle, die mir noch persönliche Nachrichten geschrieben haben: Werde euch noch persönlich Antworten. Danke für eure tröstenden Worte!!!

1

Hallo. Ich war ein halbes Jahr in der Kiwu-Klinik an der Oper, bei Herrn Dr. Puchta und war sehr zufrieden. Ein sehr netter Arzt mit viiiiel Geduld. Ich kann die Praxis empfehlen und drücke dir ganz fest die Daumen!

3

Hallo Steffi,

vielen Dank für deine Nachricht. Das macht Mut. Ich habe heute die Selbstauskunft abgeschickt. Der Internetauftritt ist jedenfalls schon sehr vielversprechend. Wobei ich denke, mehr als die Ärzte in Pasing kann er auch nicht machen. Habe im Moment echt Angst davor, dass ich nie schwanger werde...

Was wurde bei dir gemacht? Ich nehme an erfolgreich? Was ist bei euch im Argen?

Viele liebe Grüße! #winke

6

Hallo.

Das klappt bestimmt. Ich hatte auch aufgegeben und jetzt bin ich in der 13 Woche. Einige Freundinnen ging es bei Dr. Puchta auch so. Bei meinem Mann ist alles in Ordnung. Ich hatte 3 Konisationen und einen unregelmäßigen Zyklus. Dank Hormontherapie und Zyklusüberwachung hat es dann recht schnell funktioniert. Dr. Puchta ist sehr nett und geduldig. Ich drücke dir ganz fest die Daumen. Ihr hatten eine Befeuchtung? Oder schon mehrere Versuche?

2

Hallo k.a.e.f.e.r.l.i

habe mich eben registriert um Dir anworten zu können ;-)

Ich bin seit Mai letzten Jahres im KiWu Zentrum an der Oper bei Herrn Dr. Puchta. Finde Ihn und Herrn Dr. Pauer als die besten der 4 Ärzte. Dr. Pauer ist die Vertretung von Dr. Puchta und umgedreht.

Bis auf eine Meinungsverschiedenheit bin ich voll zufrieden mit meinem Doc. Er ist sehr nett und ist voll motiviert. :-)

Bei wem in Pasing bist du derzeit? Bist du dort zufrieden?

4

Hallo Honey,

oh, das ist aber sehr lieb von dir! :-)

Wir haben Anfang einen Termin bei Herrn Dr. Puchta. Ich finde den Internetauftritt sehr ansprechend und habe gleich heute die Selbstauskunft ausgefüllt und abgesendet. Ich finde es sehr schön, dass man beim selben Arzt bleibt. In Pasing waren wir auch sehr zufrieden, aber ich war oft auch bei anderen Ärtzen (vor allem auch bei der PU). Ich war bei Frau Dr. Laubert und ich fand sie sehr nett und auch kompetent. Habe aber natürlich keine Vergleichswerte. Warum es nicht geklappt hat, weiß ich nicht. Ich hoffe jedenfalls, dass der zweite Versuch erfolgreich ist und wir an der Oper in guten Händen sind. Ich erhoffe mir jedenfalls deutlich weniger Stress und auch weniger Arbeitsausfälle, weil ich eben ganz fix da bin.

Freu mich von dir zu hören!

#winke

5

Anfang Mai meinst k.a.e.f.e.r.l.i?

Dann bin ich gespannt was du zu ihm sagst :-)
Das ist natürlich super, dass du das mit der Arbeit besser koordinieren kannst #pro

Wenn du den Termin heute ausgemacht hast, müsstest du morgen (spät. am Montag) Post von Ihnen haben mit der Terminbestätigung und den Auskunftsbögen.

Hatst ih Pasing schon angerufen, dass sie Dir alle Befunde/Aufzeichnungen von Dir schicken?

Ja, das man immer denselben Arzt hat war mir schon sehr wichtig!

Hast du eine ICSI hinter Dir? Und warum klappt es bei euch nicht auf normalem Wege?

#winke

7

Hallo k.a.e.f.e.r.l.i.

dein Beitrag ist schon lange her, aber trotzdem werde ich es versuchen :)
Du bist / warst Patientin bei Dr. Puchta.Hattet ihr schon Erfolg bei ihm?

Ich bin auch jetzt seit 4-5 Wochen Patientin bei ihm und finde ihn super. Er ist direkt aber auch sehr einfühlend.

Frohe mich auf deine Antwort!

LG

8

Hallo du,

ich bin bei Frau Dr. Michna und so ganz warm werde ich nicht mit ihr. Das erste Gespräch war super aber dann fand ich es eher kühl und nicht mehr so toll.

Hätte jetzt gerade einen Abbruch der dritten icsi hinter mir und weiß nicht wo hin mit mir. Starte wegen der Kasse gleich in den nächsten Versuch aber meine Hoffnung schwindet.

Wir haben schon so viel hinter uns. Ich weiß im Moment gar nicht mehr, ob ich mir das weiter antun will.

Entschuldige die negativen Gedanken! Dir alles Gute und wenn du magst, kannst du ja mal von dir berichten.

Käferli

9

Hallo,

Ja ich habe auch einiges von der Fr. Michna gehört und anscheinend stimmt es. Ich bin bei Dr. Puchta in Behandlung.Aktuell versuchen wir es auf natuerlichem Weg schwanger zu werden (Gonal F und dann Ovitrelle). Er gibt mit drei Monate und danach wuerde es weiter entweder mit IVF oder ICSI gehen.

Vielleicht kannst du es auch bei ihm versuchen, er ist sehr nett und kann einiges.

Hat Fr.Dr.Michna eib Problem bei Euch identifiziert? Bei uns scheint alles ok zu sein, trozdem will es nicht klappen.

Viele Gruesse,
Magi

Top Diskussionen anzeigen