Wieder nur Morula an Tag 5...was kann man tun um die EZ zu verbessern? DHEA, TCM?

Guten Morgen,

Ich hatte heute meinen 6. Transfer der 3. ICSI und die beiden Eizellen, die ich zurück bekommen habe, waren beide nicht zeitgerecht entwickelt, zum Einfrieren hatten wir auch nichts mehr.

Hattet ihr das gleiche und vielleicht doch noch Glück und es ist alles gut gelaufen?

Was kann man tun um die Qualität der Embrionen zu verbessern?

Q10, Omega3, Arginin etc nehme ich schon seit mehreren Wochen. Hilft DHEA?

Langsam sind wir total am Ende und ich denke zumindest schon über eine Eizellspende nach...ist aber irgendwie die allerletzte Möglichkeit (wenn die nächsten Jahre auch nichts klappt).

Würde mich riesig über Erfahrungsberichte oder vielleicht auch über Erfolgsgeschichten freuen.

Liebe Grüße von der traurigen

Libelline

1

Liebe libelline,

ich hatte trotz hoher Stimulation auch immer wenig Eizellen von schlechter Qualität,halt das Alter bei mir.

Hatten einen Klinikwechsel,nahm vorher DHEA für 3 Monate(die Ärztin schwört drauf)

Ergebnis: 1 Brauchbare Eizelle#schock

Also bei mir hat es garnichts gebracht,leider...

Probiers einfach aus,es gibt viele Mädels denen hats geholfen

Alles Gute für dich,LG hanselotte

2

TCM soll die Eizellqualität verbessern können! Allerdings muss man da schon etwas vor dem nächsten Versuch (und regelmäßig) anfangen.

Meine Eizellen sehen auch besser aus (laut Labor) und was noch ein super Nebeneffekt ist: Ich hatte seitdem ich die Akupunktur gemacht hatte, einen super Zykluy OHNE Unterleibskrämpfe.

Es frisst allerdings die Euronen nur so weg. Ich verzichte für die TCM auf vieles. Der Kinderwunsch geht bei mir vor Ausgehen, Kino und Co. ;-)
Eine Sitzung kostet ca. 40 Euro, ich gehe einmal die Woche. Jetzt um die aktuelle Kryo rum sogar etwas engmaschiger und sollte ich schwanger sein, empfielhlt es sich sogar 2x die Woche zu gehen. Also laut meiner Ärztin, aber ich weiss auch noch nicht ob das drin ist! Einmal werde ich aber beibehalten.

Schau doch mal hier, das ist meine Ärztin, die ich mir aufgrund Empfehlung und der informativen HP ausgesucht habe: Da kannst du schon mal einiges nachlesen.

http://www.kinderwunsch-akupunktur-tcm.de/kinderwunsch/kinderwunsch_allgemein/kinderwunsch_allgemein.php

3

DHEA kannst Du nehmen. Ich schwöre auf Melatonin!

Außerdem bringt eine vernünftige Stimu mit FSH und LH was, z. B. Pergoveris oder Gonal-f und Luveris.

Schau mal in meine VK, bei Fragen gerne pn.

4

Hallo Pünktchen,

Danke für deine Antwort, auf eine andere Stimulation werde ich beim nächsten Mal auf jeden Fall bestehen.

Leider weiß ich nicht, wann wir wieder starten...und wo?

Die Kliniken in HH sind alle nicht so doll und als Lehrerin kann ich mir generell nicht frei nehmen, um z.B. eine Behandlung im Süden oder im Ausland vornehmen zu lassen...

Ich werde jetzt mal TCM als Unterstützung in Anspruch nehmen, dass geht auch während der Schulzeit...

Den Tipp mit dem Melatonin werde ich mir auf jeden Fall merken.

Liebe Grüße,

Libelline

Top Diskussionen anzeigen