Stimulation und Schmierblutung...

Hallöchen!

ich muss euch mal was fragen... ich stimuliere seit 4 Tagen mit 150IE Gonal f und einer Ampulle Menogon HP. Heute habe ich leichte Schmierblutungen... #schock

Das ist aber nicht normal, oder?

Habe am Donnerstag erst wieder US.

LG
Flocki

1

Hi,
du hast doch mit Spritzen angefangen, ohne Mens abzuwarten, oder? Nach Downregulierung.
LG
Leona

3

ja genau #zitter

4

nach deiner E-MAil damals, hatte ich schon nachgedacht: hmm ohne Mens mit Stimu anfangen.#kratz Das war für mich neu. Gut, ich bin kein Arzt und ich kenne nicht so viele FRauen, die Downregulierung machen, aber alle haben immer bis Mens geawrtet. Vielleicht melden sich einige, die anderen Stimuplan hatten.

Das kann vllt.sein, dass GMSH sich doch bisschen gebildet hat und wird gerade abgebaut. Aber das ist nur meine Vermutung.
Ich drücke dir weiter fest die Daumen, dass es bei dir klappt.
LG
Leona

2

Hi Flocki,

besser mal in der KiWu-Klinik anrufen!

...hätte Bammel, dass alles, was sich aufbauen soll, wieder abbaut...so wär mein Gefühl...

Toi, toi, toi

Andra

5

Hey Andra,

ja habe eben mal angerufen. Die Dame fragt mal die Ärzte, die da sind und meldet sich wieder.

Die Schmierblutung ist auch schon wieder weg... hoffentlich bleibt das so. #zitter

LG

#herzlich

6

Na, ich drück die Daumen - von ganzem Herzen!!!

weitere Kommentare laden
8

Ich habe den gleichen stimu-plan wie du und starte am Samstag den 15.zt mit 150ie gonal und 75ie menogon. Ich war am Anfang auch sehr verunsichert da ich am 1.zt mit enantone downreguliert habe und bei den letzten 2 icsi's hab ich immer am 21.zt downreguliert.

Laut meiner Ärztin soll die mens so auch durch die medis unterdrückt werden. Ich hoffe auch das es so klappt ;-)
Ich drück dir ganz fest die Daumen das alles normal verläuft und du bald einen erfolgreichen TF hast :-)
LG

10

Danke fürs Daumendrücken!
#herzlich

Habe ich das richtig verstanden, dass man dir eine Abbruchblutung vom Vorzyklus vermeiden möchte?
Das würde mich ja sehr beruhigen, da es bei mir ja eher ungewollt war und das Hoffnung macht, dass eine solche Vorgehensweise sogar erwünscht sein kann.

GlG #winke

11

Ja, da ich am 25.zt zur nachbesprechung meiner BS in der kiwu-Klinik war und ich sollte dann gleich mit zt 1 mit der DR starten und 14 Tage später mit der stimu starten.

Ich drück dir für Donnerstag auf jeden Fall ganz fest die Daumen ;-)

Top Diskussionen anzeigen