PU+14 Kontroll Ultraschall

Hallo Mäddels,

Ich war heute morgen ab PU +14 wieder zur kontrolle (US und Blut) in der kiwu. Auf dem US sah man einen kleinen Schwarzen Punkt mein Doc meinte das ist noch nichts nur eine sehr gut durchblutete stelle.

Dann habe ich heute nochmal 3000 Einheiten nachspritzen müssen.

Seid montag habe ich ein Ziehen in der leisten gegend und ein Gefühl wie muskelkater in den Oberschenkeln.

Was haltet ihr davon?

LG

1

Was war denn das Ergebnis des BT?

2

Weis ich nicht sie sagten nur ich sollte nachspritzen. Denke mir einfach sie würden mich nicht nachspritzen lassen wenn da nicht was wäre. Vorallem die Helferin meinte dann noch so zu mir wir drücken ihnen fest die daumen.

3

Okay. Komisch, bei PU+14 erfährt man doch in der Regel, ob man schwanger ist oder nicht.

Ich drücke dir die Daumen!! #klee

weiteren Kommentar laden
5

Wieso wurde denn eine Kontrolle gemacht? Um etwas um Ultraschall sehen zu können ist es doch noch viel zu früh. Irgendwie komisch das Vorgehen...

Barrik

6

Haben die Gebärmutterschleimhaut kontrolliert und haben blut abgenommen deswegen musste ich auch nachspritzen. Ich finde das vorgehen gut gibt mir ein beruhigendes Gefühl. War jetzt seid TF noch 2 mal zur kontrolle.

7

Ok, wenn du dich damit wohl fühlst stimmt doch alles ;-) Viel Erfolg!

Barrik

8

Hä? Wieso wurde denn nicht ein BT gemacht? Wäre doch schon ok für PU+14 finde ich

9

Kann sein das sie es mit getestet haben beim blut aber jetzt noch nichts sagen wollen. Es war schon seid TF klar das der BT erst 15 tage nach TF sein wird. Warum das dort so ist weis ich nicht ich fühle mich gut aufgehoben deswegen habe ich nicht weiter gefragt. Habe zwar immer mal wieder tiefs aber ich muss sagen die 2 kontrollen nach dem TF haben mir immer wieder die Hoffnung zurück gegeben und ich war danach wieder entspannter.

LG

13

Ok gut. Hast Du denn selbst noch nicht getestet?

weitere Kommentare laden
10

Hi hasi,
am PU+14 hätte man schon ruhig testen können( Bluttest würde schon eindeutig zeigen). Das wundert mich jetzt auch, Nachspritzen am PU+14 habe noch von keinem gehört. Du muss jetzt 10 Tage warten, bis HCG von Nacspritzen abgebaut wird. D.h einen Test kanst du am PU+24 machen #kratz
Aber egal, der Arzt weiß, was er macht.
Ich drücke dir weiter fest die Daumen, ich habe ein gutes Gefühl bei dir .
LG
Leona

11

Danke dir die daumen kann ich immer noch gut gebrauchen denke es kann immer noch alles da ja die mens aufjedenfall durch das hcg unter drückt werden sollten sie kommen wollen.

Mein doc meinte heute ist der letzte tag an dem man nachspritzen kann. Eine bekannte sagte mir das dieses späte nachspritzen nichts mehr mit der einnistung zu tun hat sondern eher damit das man schwanger bleibt.

12

ah so, klingt logisch. Nimmst du genug Progesteron?

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen