downregulierung decapeptyl 3 Wochen

Jetzt hab ich den Tag so heran gesehnt und wir starten endlich mit unserer ersten ICSI. Und jetzt muss ich mal 3 Wochen mit decepeptyl spritzen bis ich überhaupt anfangen kann.

So war das nicht geplant. Hab mit der Chefin schon alles ausgemacht das ich nach meinem Urlaub noch eine Woche dazu bekomme und jetzt muss ich erst mal Spritzen um anfangen zu können mit Spritzen.

Ist das normal drei Wochen.??? Dachte ich spritze nur bis zur Mens und dann gehts los. :-(

Ach wenn einmal was so kommen würde wie man es plant. Jetzt fangen wir erst am 6.8. an. Sprich nochmal drei Wochen warten. Immer diese Warterei . Jetzt bin ich schon mehr als genervt von diesem ganzen Kinderwunsch.

Also jede die das schon ewig macht , meine große Bewunderung. Mir geht jetzt schon alles am A.

1

Hattest du nicht was von nem spray erzählt?drei wochen spritzen?mir reichen die 10 bis 11 tage vor der pu mit spritzen.tröste dich ich muß auch noch bis zur ersten august woche warten.

3

Ja ich dachte da brkommt man den nasenspray aber da hab ich falsch gedacht . Bin gespannt wie mein bauch ausschaut nach der ganzen spritzerei .

2

Wie weit bist Du denn im Zyklus?

Die Mens kommt dann irgendwann. Der Stimulationsbeginn ist im langen Zyklus variabel.

Manche Praxen schieben den Beginn dann etwas.
Ich habe an ZT21 ein Depot gespritzt und knapp 2 Wochen später mit der Stimu begonnen.

Vielleicht kannst Du da nochmal Rücksprache halten und erklären, dass Du extra Urlaub genommen hast.
Aber auch nach Stimubeginn musst Du die tgl. Downregulierung fortführen.

LG

4

Bin heute Zt 21 . Muss die DR bis zum 6 August dann muss ich wieder hin. Sie meinte dazwischen kommt einmal die mens da brauch ich mich aber nicht melden.

Top Diskussionen anzeigen