An alle KRYO-TRASFER-MORULA-ERFAHRENEN !!!

Hi Ihr Lieben, #winke

bei mir hat die 2. ICSI auch wieder nichts gebracht (2 EZ zurückbekommen, 3 eingefroren und wieder nichts). Heute kam die "Tante Rosa", maaaann wie ich die hasse. :-[ Leider hilft jammern auch nix, es muss irgendwie weiter gehen.

So, nun konnten wir bei der letzten PU 3 Eisbärchen für den nächsten Transfer aufsparen. Der steht jetzt an. Wenn ich hier so lese dass manche Frauen 23 Eizellen punktiert bekommen haben, und ich nur 8 denke ich mir, entweder ist mein Körper schlimmer dran als ich dachte ooooder ich bin in der falschen KiWu Klinik (gerade das 2., es ist soooo schöööön andere für seine Probleme verantwortlich zu machen, na eigentlich bin ich nicht so, nur sauer dass es wieder nicht geklappt hat). ;-)

Wie waren eure Kryotransfer Erfahrungen? Wie läuft das eigentlich ab ?

Kann man aus dem Spontanzyklus heraus auch Transfer machen oder geht das nur mit hormoneller Vorbereitung?
Falls ja, was musstet ihr nehmen und ab wann?

Hat eine von euch Morula-Erfahrung hier? Wie sind hier die Erfolgschancen ?

Ich weiß, Fragen über Fragen #bla, tut mir leid, wen ich nerve soll mir verzeihen, kann mit gerade nicht besser helfen als hier zu surfen.

Alles Liebe!
Mimizu

1

Liebe Mimizu,

ja ich gehöre zu denen, wo eher mehr EZ punktiert wurden - aber das war auch meine erste Stimulation und man wusste einfach nicht, wie ich auf die Medikation ansprechen würde... ich hab auch "nur" 150 Einheiten gespritzt und bin trotzdem so hoch geschossen.

Aber ich sehe auch, dass offenbar darunter die Qualität zu leiden hat: denn aus dem Frischversuch resultierte eine frühe FG und dann für die Kryo überlebten 50% das Auftauen nicht mehr bzw. erwachten nicht.

Nun zu deinen Fragen:
Also Kryo ist in beiden "Zuständen" möglich: entweder im Spontanzyklus, d.h. du würdest dann per US überwacht werden und erst einen Tag nach deinem ES werden die EZ (sind ja im Vorkernstadium eingefroren, also an PU/ES+1) aufgetaut und dann erfolgt der TF, wie abgesprochen. Oder aber ihr wählt den stimulierten Zyklus: Dabei wird nach dem sog. Kaufmannschema vorgegangen und du bekommt ein Östrogenpräparat, welches du ab dem ersten Tag des neuen Zyklus einnimmst. Dabei wird die Dosis im Verlauf stark gesteigert und verbleibt i.d.R. auch auf diesem hohen Level bis zum Ende der 12. SSW.

Ich hab letzteres gemacht: bekam Progynova 21, die bis zu 4 Tabletten täglich gesteigert wurden. Sechs Eisbärchen mussten erweckt werden, um an Tag 2 einen 5-, 3- und 2-Zeller transferieren zu können. Ich habe in diesem Fall gar nicht groß mit der KiWu diskutiert, da sie bei Kryos immer so vorgehen (präferieren drei Embryonen und verschreiben den künstlichen Zyklus...) - aber ich wollte das auch gar nicht anders nach der fehlgeschlagenen ICSI. Denn auch laut meiner Recherchen soll das Kaufmannschema höhere Erfolgschancen bieten. Fazit: eines hat sich ganz fest gebissen und schläft gerade brav in seiner Übergangsbehausung (=Mamas Bauch) :-)

Ist zwar keine Morula-Erfahrung, aber ich würde für das Geschwisterchen alles nochmal genauso machen und hoffe dabei ganz stark auf meine restlichen #snowy!

Alles Gute
Ulrike

2

Liebe Ulrike,

das scheint bei dir ein traumhafter Verlauf gewesen zu sein, ich glaube auch eher mit einem stimulierten Zyklus besser schlafen zu können.

Meine Angst ist nur, sich wieder mal mit Hormonen vollpumpen zu müssen, und dann überleben die aufgetauten Eisbärchen nicht. Wir haben ja nur 3 und bei den beiden ICSIs war die Ausbeute ziemlich mau.

Muss morgen in der Früh wieder in die Klinik, mal sehen was der Arzt augeschrieben hat, der kennt ja auch meine Werte, aber zu Gesicht werde ich den eh nicht bekommen.:-[

Es freut mich dass es bei dir so schön geklappt hat, das macht mir Hoffnung und Mut, auch mal Mama zu werden, hoffentlich! #verliebt

Alles Liebe und Gute !!!
Mimizu

4

Hallo mimizu,

ich hätte Dich gerne per PN angeschrieben, aber das geht leider nicht.

Hast du wohl ausgeschaltet.

Dann hätte ich dir erklärt wo die 23 EZ herkommen.
Dafür ist es leider schlechte Quali, und das einfrieren mögen sie garnicht.
Von 6 eingefrorenen hat sich nicht eine einzige zu Blasto entwickelt.

Soviel zum Thema Morulas, bei mir hat sie sich nicht eingenistet.

Wie hoch ist denn dein AMH?

weitere Kommentare laden
3

Hy!
Ich hatte zwar noch keine kryo (hoffentlich ende des jahres) aber ich hatte auch 'bloss' 9 eizellen. 7 berfruchtet und drei zu blastos. Bin aber in ö.

Lg und alles gute

10

Danke dir, ich denke immer, mei nur 8 EZ, dabei wird man immer bis zum Anschlag vollgepumpt.

Wo stehst du gerade mit deiner Behandlung ? Warum die Kryo erst Ende des Jahres wenn ich fragen darf?#herzlich

Alles Liebe !!!
Mimizu

11

Hy!
Ich darf meine süsse maus bereits in den armen halten. Möchten ende des jahres mit dem geschwisterchen beginnen (kryotf)
Mein arzt hat mir damals erklärt, daß sie nicht so viele eizellen wollen wie in D. Daher fand ich, dass es genügend waren. Hab immer gehofft, dass es wenigstens eins schafft.
Wünsch euch alles gute

weitere Kommentare laden
6

Ich gehöre auch zu denen, die nicht soviele Eizellen produzieren,. bei der 1. Icsi hatte ich nure zwei, wovon sich nur eine hat befruchten lassen und bei der 2. Icsi hatte ich 8 Eizellen, aber 7 waren nur zu gebrauchen , konnten denn aber alle befruchtet werden, da meine Blutwerte nicht gut waren, wurde kein Transfer da gemacht, daher kann ich dir aber nun von meiner Morula Erfahrung berichten:)

Bei meiner Kryo wurden denn alle Eizellen die gut genug gewesen waren aufgetaut, das waren 6 Stück und in die weiterkultivierung gegeben. 4 der eizellen haben es nicht bis Tag 5 geschafft und an Tag 5 hatte ich "nur" 2 Morulas, die ich wieder bekommen habe und beide haben sich eingenistet und sind schon bald 2 1/2 Jahre alt. Meine beiden Morulas haben sich also ins Leben gekämpft, daher würde ich auch immer an Morulas glauben und sie nie aufgeben.

8

Das ist eine absolut tolle Geschichte. Danke fürs Mut machen #blume, ich muss jetzt einfach durchhalten, es wird alles anstrengender als ich mir hätte je erträumen können !!!

Alles Liebe für dich und deine bestimmt supersüßen Kinder !#verliebt
Mimizu

16

Ich danke dir:) Meine Daumen hast du *dd* Ganz viel Glück :)#klee

Top Diskussionen anzeigen