Brauche dringend eure Hilfe. Wer kennt sich mit Spermiogramm aus??

Hallo

Mein Mann bekam heute das Ergebnis und sagte mir das alles in Ordnung sei. Da er aber nichts verstanden hat von dem Bericht, wollte er eine Erklärung. Der Urologe erklärte alles und sagte das alles in Ordnung sei.

Die Werte sehen aber nicht gut aus, sagte mir Hr. google :-)
Konsistenz: sehr viskös
Farbe: gelblich
Funktionstest
Grad der Agglutination: 4
Art der Agglutination: gemischt
Eosintest: immotile Spermien: PR=56%. IM 44%
Motilität: WHO a schnell progressiv 4%
WHO a langsam progressiv 25%
WHO c lokale Beweglichkeit 15% Gesamtmotilität 44%
WHO d immotil 56%
Spermatozonen Aufbereitung und Verdünnung 1:5 und 1:50
Konzentration Probe A 320 Probe B 346. Mittelwert 333 / 166,5
Gesamtzahl 666,0 mill Spermien im Ejakulat.

Ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt.

Lg esra

1

hast du da schon mal geschaut:
http://www.insemination.de/pages/spermatest/spermiogramm.php

2

Die Werte sind veraltet

3

Doe Normwerte sollten WHO2010 sein.

http://www.urologielehrbuch.de/spermiogramm.html
http://de.wikipedia.org/wiki/Spermiogramm

"Agglutinierung von motilen Spermatozoen:

Als Agglutination wird die Verklebung motiler Spermatozoen bezeichnet. Sie können Kopf-zu-Kopf, Kopf-zu-Schwanz oder Schwanz-zu-Schwanz aneinander kleben. Die Agglutination von Spermatozoen spricht für die Existenz von Anti-Spermatozoen-Antikörper. Die Agglutination ist von einer unspezifischen Adhärenz immobiler Spermatozoen aneinander oder motiler Spermatozoen an Epithelzellen oder Debris zu trennen. Das Ausmaß und die Art der Agglutinierung soll nach folgender Graduierung beurteilt werden:

- Grad 1 (isoliert): <10 Spermatozoen per Agglutinat, viele freie Spermatozoen
- Grad 2 (moderat): Agglutinate mit 10–50 Spermatozoen, viele freie Spermatozoen
- Grad 3 (stark): Agglutinate mit >50 Spermatozoen, wenig freie Spermatozoen
- Grad 4 (komplett): Spermatozoen komplett agglutiniert, keine freie Spermatozoen sichtbar" Info aus dem oberen Link

4

Sind es insgesamt 666 Mio Spermien? Wow, das ist sehr viel.
Erosintest ist ok.
Motilität ist leider etwas wenig. A+B sollten 40% oder mehr sein. A allein am besten 32% oder mehr. (bei euch ja nur 4%)
Es fehlt die Morophologie, Volumen, Konzentration und der pH Wert.
Wenn die Agglutinierung Grad 4 ist, dann finde ich es komisch, dass der Urologe sagt, dass alles ok ist.
Ich würde in 3 Monaten ein KontrollSG machen lassen

5

Sorry, Bei A.B und C hab ich mich vertan

PR =A+B und sollte 32% sein
PR+NP=A+B+C und sollte 40% sein

Top Diskussionen anzeigen