Bryophyllum

Hallo Mädels!

Stecke gerade in meiner 2. ICSI.
11EZ wurden punktiert, 7reif, 4 befruchtet.
Hatte heute meinen 3.TF. Es waren zwei 8B-Zeller, die anderen werden es wohl nicht mehr in die Kryo schaffen,

Nun meine Frage: ich habe von einer Freundin Bryophyllum bekommen. Soll angeblich die Einnistung unterstützen. Da der Glaube ja manchmal Berge versetzt, würde ich es gerne ausprobieren.

Habt ihr Erfahrung?
Kann ich es ab heute Abend noch nehmen oder ist es schon zu spät?

Liebe Grüsse und danke für eure Antworten #winke

1

Huhu zwetschi :)

habe Bryo bei meiner zweiten ICSI genommen (positiv,Windei mit AS) und bin absolut überzeugt, werde bei der Kryo auf jeden Fall Wierholungstäter!

Alles Liebe
jada

3

O.k.
Kann ich noch heute mit starten oder hab ich den richtigen Zeitpunkt verpasst?

4

Leg los :)

weiteren Kommentar laden
2

hi. habe es bei erster und erfolgloser icsi genommen. bei der 2. und erfolgreichen nicht.

du kannst aber sicher bin falsch machen damit. und es beruhigt die Nerven ;-)

5

Danke, denke das stimmt #schwitz

7

#winke
ich habe es auch genommen . Beim Frischversuch noch nicht....der war negativ.
Ab dem 1.Kryoversuch hab ich schon ein paar Tage vor dem TF angefangen und der war ja bis zur 6 SSW erfolgreich. Die anderen beiden Kryo-Versuche sind trotz Bryo ja (wie du weißt) leider neg. ausgegengen.

Glaube fest daran! Ich drück dir beide #pro#pro Daumen
GLG Susi

8

Danke, dass ist lieb von dir!

9

Huhu!

Hab es auch genommen, ab 2 Wochen vor der ICSI und die war quasi erfolgreich, wenn das Krümelchen auch stehen geblieben ist (Periode, HCG von 54, aber intakt).

Schaden kann es nicht, nimm es einfach ab heute.

Hab immer 2 Plastiklöffelenden am Tag genommen, 1x morgens, 1x abends...

Viel Glück!

10

Hi du,
Ich werd mir die Kügelchen ab heute Abend hinter die Binde, äh Zunge hauen #schein
Stimmt schon, schaden kann es eigentlich nicht.
Danke für deine Antwort!
#winke

11

Gerne!

Ich hab auch immer daran geglaubt, so konnte ich wenigstens noch etwas zusätzliches tun und außerdem soll es ja innerlich ruhiger machen.

Ich war auch tatsächlich sehr entspannt. Ob es nun vom Bryophyllum kommt, weiß ich natürlich nicht :-)

12

bryophyllum ist super klasse.

werd ich jetzt auch im januar nehmen.
tgl. eine messerspitze.

lg.

15

Ich hab's jetzt gestern Abend genommen.
Das Zeug ist da und muss weg #mampf
Vielleicht hilft es ja, das weiß man nie...

16

ja dann guten appetit

13

Huhu!

erstmal toi toi toi für's nisten!!!
Bryo hab ich letztes Mal auch genommen, 2x am Tag eine Messerspitze.
Hat mich irgendwie beruhigt.
Zwar nichts gebracht, aber ich werde es wieder nehmen und das Beste hoffen.
Alles Gute!!!!!!

14

Danke, lieb von dir.
Ich nehm es jetzt einfach mal. Schaden kann es ja nicht ;-)

Top Diskussionen anzeigen