Blutung nach PCT

Hallo ihr Lieben,

ich befinde mich in meinem ersten Stimuzyklus mit Gonal f für GVnP. Heute (ZT 12) wurde der PCT gemacht, es waren zum Glück gaaaanz viele Schwimmer zu sehen. Ein Follikel mit 1.7 cm konnte der Arzt beim US entdecken. Leider ist die GMSH nur bei 6 mm #schmoll. Morgen früh soll ich Ovitrelle spritzen.

Aber nun zu meiner eigentlichen Frage:
Ich habe eben entdeckt, dass ich eine Schmierblutung habe. Kann das von der Untersuchung kommen oder muss ich mir Sorgen machen?

LG Zyanya77

1

Der Muttermund ist aktuell sehr gut durchblutet und durch die Manipulation beim PKT kann es zu leichten Blutungen kommen. Also kein Grund zur sorge

#winke

2

Ok. Das beruhigt mich, hab voll den Schreck bekommen als ich auf der Toi war. Ich hab sonst auch nie Zwischenblutungen.

Top Diskussionen anzeigen