Clomifen wirkt nicht :(

Hallo,
bin im 2. Clomifenzyklus.... War gestern beim FA und leider absolut keine Follikel vorhanden :( und Schleimhaut war auch nicht besonders gut aufgebaut.... Ich soll nun nächsten Dienstag nochmal hin, evtl. einfach nur verzögert, aber FA hat keine große Hoffnung... Im 1. Zyklus war zumindest ein kleiner Folli da... Kann das sein? Schlägt bei mir das Medikament einfach nicht an? Aber wieso war beim 1x was gewachsen? Ich versteh überhaupt nix mehr!! Haben die Dosis erhöht und ich dachte wirklich, das das was wird :( bin soooo unglaublich enttäuscht... Muss nur noch weinen! Ich weiß nicht mehr weiter .... Bin ich jetzt unfruchtbar? Ich komme mir zumindest so vor, auch wenn es nicht so ist... FA meint im nächsten Zyklus spritzen...

Gruß vom unglaublich traurigen und energielosen Urmel

1

Hallo Urmal,

bei mir hat das blöde Zeug auch nie geholfen, ist aber für die Ärzte erstmal eine günstige Variante ;-)

Unfruchtbar bist Du noch lange nicht ... es gibt noch weitaus mehr Medikamente mit denen man stimulieren kann, Gonal F und Co. ... kostet dann die KK nur ne ganze Stange mehr.

Kopf nicht in den Sand stecken, es ist noch lange nicht Ende der Fahnenstange ;-)

LG #winke

2

Danke #liebdrueck das tut gut zu hören

3

Clomifen ist ein echt blödes Zeug, frag mich immer warum die das überhaupt nehmen :-D selbst wenn ein ES zustande kommt machts den Zervixschleim undurchlässiger.

Unsere KK`s schmeißen so viel Geld zum Fenster raus da könnten die Ärzte auch gleich FSH/LH - Spritzen verschreiben ... #ole

Nicht verrückt machen - beim nächsten Mal wächst definitiv was ;-) #pro

4

Hallo,
ichbhab unzählige versuche mit clomifen hinter mir, sogar mit sehr hohen dosen. Bei mir hat sich nicht einmal was getan. Nicht mal ein minimaler Follikel, einfach nichts....
Jetzt sind wir wieder in der kiwu Klinik und stehen kurz vor der Ivf

5

Hi,

Ne, keine Sorge! Deine Follis haben sich nur übers Clomi totgelacht ;-)
Im Ernst, das Zeug hat bei mir rein gar nichts gebracht - ausser Nebenwirkungen... Ich habe dann Puregon gespritzt und bin damit im 1. Zyklus schwanger geworden!

Steig aufs spritzen um und quäl Dich nicht mit Clomi wenn es nicht ausreichend wirkt! So schlimm sind die paar pikser wirklich nicht

LG Nina + Prinzessin 25+5 ssw

6

Ich hatte 3 clomi versuche nie waren follis da , dann versuchte ich Gonal F musste dafür dann insgesamt 15 euro hinblätten weil ich 3 spritzen brauchte aber dies zeigte erfolg 3 follis meine beiden zwillis musste ich aber leider zu den sternen reisen lassen aber es zeigte mehr wirkung ...

7

bei mir hat s erst im 2. Pausenzyklus geklappt, obwohl unter Clomi immer Follikel gereift sind.
(hatte 4 Clomizyklen und 2 davonmit Predni ausgelöst) war wohl auch nicht das gelbe vom Ei.
Erst die Heilpraktikerin hat mich wieder hingekriegt.
Drück dir ganz feste die Daumen!
#liebdrueck

8

Kopf hoch :) Clomifen ist nicht das einzige Mittel zur Folikelstimulation.Meiner Meinung nach ist es auch eher ein günstiges Medikament und Präparat erster Wahl wenn's nicht klappt.Unter Clomifen hat sich bei mir die GMSH auch nicht gut aufgebaut.Vier Zyklen waren negativ.Dann sind wir zu FSH-Spritzen gewechselt und meine GMSH war super und im zweiten Versuch hat es damit geklappt :)
Wenn Clomifen also nicht wirkt gibt es Alternativen!Wurde bei dir ein Hormonstatus bestimmt?Warum bekommst du Clomi?Wende dich lieber an eine Kiwu-Praxis,da sind die Spezialisten!

Top Diskussionen anzeigen