Behandlung trotz hoher Entzündungswerte?

Hallo Zusammen,

Mein Partner und ich versuchen schon seit 12 Monaten schwanger zu werden. Da ich schon länger schlechte Blutwerte habe (erhöhter CRP Wert, sollte laut FA nicht die Chancen schwanger zu werden beeinflussen) soll jetzt ein PET-CET bei mir gemacht werden...weil man sich sonst keinen Rat mehr weiss, warum der CRP Wert erhöht ist.

Ich habe allerdings etwas Angst, dass ein PET-CET Auswirklungen darauf hat schwanger zu werden.

Im Oktober stelle ich mich in der KiWu vor, bzw mein Partner und ich. nun habe ich etwasBedenken, dass man mich mit einem sehr höhen CRP Wert gleich wieder nach hause schickt. hat einer von euch auch hohe Entzündungswerte und ist trotzdem in Behandlung?

ich freue mich über Rückmeldungen!

Dina

1

Es kann gut sein das keine Behandlung statt findet es kommt aber auch drauf an wie hoch der Wert ist. Wir denn nicht weiter geschaut, ich meine Blutwerte. Ist alles andere in der Norm? Wenn Dein Arzt ein CT empfiehlt solltest Du das machen, natürlich da nicht gerade SS sein bzw diese ausschließen können. Es sollte sich nicht negativ auf eine kommende SS ausüben. Klar sind die Strahlen nicht gesund für den Körper aber Du machst es ja nicht alle Tage und wenn alles andere keinen Aufschluss gibt finde ich wäre es wichtig gerade wenn Du dann SS werden willst.

LG Betzy

2

Hallo Betzy,

sooo viel kann man bei mir nicht mehr nachschauen, man weiss einfach nicht woher die Entzündung kommt. Die Werte schwanken, zuletzt waren sie aber doch ziemlich hoch (so um die 100 wenn dir das etwas sagt).

Ach ich warte jetzt mal ab... Blöd wäre nur, wenn wir jetzt wegen der Behandlung bzw Kostenübernahme noch schnell heiraten und dann sagen die uns, dass die bei den Werten nichts machen können...

lg Dinaa

3

Man heiratet auch nicht wegen der Behandlung ;-)

Ja das sagt mir was aber dann versteh ich nicht wieso Du das CT nicht machst es bringt vielleicht Klarheit. Je schneller desdo schneller kann eine KIWU Behandlung beginnen. Ich denke nicht das gestartet wird wenn die Werte nicht ok sind und die testen das ja im Vorfeld ja auch weil die KK keine Behandlungen zahlt die wegen Kranklheit eh nicht zum Ziel führen bzw die wahrscheinlichkeit hoch ist das es deshalb nicht klappt oder schlimmer die SS deshalb nicht hällt. Ist ja auch nicht in Deinem Sinne. Ein Termin fürs CT kann manchmal Tage oder Wochen dauern wenn es kein Notfall ist was sich nicht so anhgört sonst müsstest Du nicht drüber nachdenken. Ich würd mich so schnell als möglich drum kümmern könnte ja auch was ernstes dahinter stecken. Es muß ja mal jemand rausfinden wo der Wert her kommt.

LG

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen