Transfer Tag 5 welche Blastozystenstadien?

Hallo
Hab am Montag Transfer von 1 normalem , 1 frühen blasto und einem vom Übergang von morula zu blasto, der aber bestimmt bei transfer der 5 Std später war auch schon ne blasto war gehabt. Transfer war ca um 11:30 und Letzte anschau der Embryonen um 6:30 morgens

Jetzt die frage;
1) muss es schon eine expandierende blasto sein ?
2) in welchen Zeitraum Beziehungsweise ab wann muss es eine expandierende Blastozyste sein?
Liebe grüße

1

Guten Morgen

Süße, ich kann Dich so gut verstehen – ich war bei unserer ersten ICIS auch sooo verunsichert! Rückblickend frage ich mich, warum ich mir so einen Stress gemacht habe….und weiß dabei aber gleichzeitig insgeheim, dass ich beim 2. Versuch wieder GENAU so unsicher, ängstlich und voller Fragen sein werde #schein ich glaube, das ist die Hoffnung und der große Wunsch, der einen innerlich einfach in dieser Zeit ganz besonders durch den Fleischwolf treibt.

Bis zum TF hat man ja immer das Gefühl „etwas zu tun“….also Spritzen, US-Termine usw. Aber jetzt heißt es nur noch „warten“ und diese „Untätigkeit“ lässt unserem Kopf einfach zu viel Gelegenheit sich die unmöglichsten Fragen zu stellen, zu viel im Netz zu forschen. Süße, versuch Dich abzulenken – ich weiß, das ist mehr als schwer. Ich saß eine Woche (wegen starker Erkältung) zuhause damals und bin bald die Wände hoch gegangen vor lauter Gedanken. bzw. weil ich mich nicht traute irgendwas zu machen, was die Einnistung gefährden könnte #klatsch Und es war völliger Quatsch – ganz ehrlich.

Nach unserem TF hatte ich hier auch eine Frage gestellt und viele liebe Antworten erhalten. Eventuell hilft Dich mein Thread von damals auch weiter

http://www.urbia.de/forum/50-fortgeschrittener-kinderwunsch/4194386-sowohl-fruehe-blastocyste-als-auch-expandierte-blastocyste-an-tag-5-normal/26664517

Wie sagte ein Mädel hier mal so treffend: alles kann nichts muss! Bleib zuversichtlich und glaub an Deine kleinen Krümel!

Alles Liebe für Dich, ich drück fest die Daumen #klee#herzlich
Martina

2

Hallo,

Mach dir mal nicht so nen Kopf ;-)

Wir hatten am Tag 5 eine Morula und eine frühe Blasto - also bei beide etwas hinterher und trotzdem hats geklappt.

Statistik ist eines - Natur kann man nicht beeinflussen.... lass es auf dich zukommen

Grüssle

3

Die waren beim TF sicher schon wieder weiter, als in der Früh (bei mir wars morgens auch schon noch Morula und dann beim TF ne Blastozyste oder morgens eine beginnende Blastozyste und beim TF eine richtig schöne)

4

hi

2011 wurden mit am 5. tag nach pu eine schlüpfende und eine "noch normale" blastozyste transferiert. der transfer war nachmittags, morgens wäre nr. 1 bestimmt noch nicht "im ausbruch" ;-) gewesen.

außerdem hieß es bei unserem eintreffen, wir hätten "nur" drei blastos. kurz vor dem transfer hatten wir dann doch vier und konnten zwei einfrieren.

gern würde ich wissen, ob mein sohn der schnelle "schlüpfer" war :-)

glg
mardani mit blastosöhnchen *02/12

Top Diskussionen anzeigen