starke Unterleibsschmerzen nach Auslösen... Normal?

Hallo,

ich hab mal eine Frage an euch.
Ich habe mit Puregon (50 Einheiten - 7Tage) stimuliert. Am Freitag habe ich dann ausgelöst. Mein ES schätze ich auf Sonntagmorgen.
Seit heute Nachmittag habe ich starke Unterleibsschmerzen. Ist das normal nach dem Auslösen oder was hat das zu bedeuten?

Danke für Eure Hilfe...

1

hi,

mach dich nicht verrückt, das ist ganz normal nach der spritze. das kommt tatsächlich durch den eisprung.ich hab das immer besonders beim hinsetzten gemerkt, war wie ein "ballon" im bauch und das gefühl hielt immer bis kurz nach dem ES an. in ein paar tagen ist es wieder weg ;-)

wünsche dir viel glück für den versuch !

LG,

Yoyo #herzlich

2

edit : wenn du allerdings tatsächlich konstante schmerzen hast würde ich vielleicht mal in der praxis anrufen.

3

Es wird mal mehr wal weniger... Hab auch einen riesen Blähbauch. Wurde heute schon gefragt ob ich schwanger bin.... oh man!

4

klingt ähnlich wie es bei mir auch war. also wie gesagt, ich denke, dass es defnitiv am eisprung liegt. den habe ich mit dem puregon auch immer allzu deutlich gemerkt, auch noch tage danach. warte mal ein, zwei tage ab dann sollte es langsam aufhören. ansonsten doch praxis anrufen ;-) aber ich glaube das wird nicht nötig sein

weiteren Kommentar laden
6

Hallo,

Habe auch mit 50 Einheiten stimuliert und dann auslösen öassen und kann mich meiner Vorrednerin anschließen, hatte auch einen ziemlichen Blähbauch und dann 1-2 Tage nach ES war bei mir alles wieder iO.

Nur, dass die Auslösespritze etwas brennt aber direkte Schmerzen konnte ich nicht ausmachen!

Viel Glück! #winke

Top Diskussionen anzeigen