Reichel-Fentz Ergebnisse, hilfe bei auswertung

Hallo zusammen,

bisher war ich stille Mitleserin hier, aber nun brauche ich eure Hilfe.
Ich habe endlich die Ergebnisse aus Heidelberg bekommen. Der Telefontermin ist erst nächsten Monat und im Netz werde ich nicht wirklich fündig, deswegen wollte ich euch mal fragen, ob mir jemand erklären kann was folgende Werte die ausserhalb der Norm sind nun für mich bedeuten bzw. ob das behandelt werden muss!?
In () der Referenzbereich.

Folsäure 10,5 ng/ml (4,6-18,7)
Bitte beachten: Ein besserer Indikator des Folsäurestatus ist die Folsäurekonzentration in den Erythrozyten. Hierfür bitte ca. 3 ml frisches EDTA-Blut einsenden

aktivierte T-Lymphozyten 1,50 % (2-10)
Immunglobulin G 16,30 g/l (7.00-16.00)

Negativer Cross Match!
Keine antipaternalen Antikörper nachweisbar, damit kein Hinweis auf protektive mütterliche Immunantwort gegenüber den väterlichen Fremdantigenen im Fall einer Schwangerschaft bzw. eines IVF/ICSI-Behandlungszyklus

HPA-1a positiv
HPA-1b positiv
Vitamin D (25-OH) 9 ng/ml (20-100)

Chlam. trachomatis-IgA fraglich (negativ)
Momp1 (40kD)=positiiv
Kein serologischer Hinweis auf eine floride oder abgelaufene C.trachomatis-Infektion.
Bei weiterbestehendem klinischen Verdacht Erregernachweis durch PCR und/oder serologische Verlaufskontrolle in 2-3 Wochen empfohlen.

Cytomegalie IgG Ak 77.0 IU/ml (positiv ab 14)

Bei meinem Mann:

HPA-1a positiv
HPA 1b negativ
Vitamin D (25-OH) <7 (20-100)

Es besteht ein Vitamin D Mangel okay, aber der Rest bringt nur Verwirrung, besonders was dieseThrombozytenantigene HPA 1a/1b angeht.

Vielen Dank für die Mühe

Liebe Grüße
fliederchen

1

Hi,

ich kann Dir nur sagen, dass Negativer Cross Match heißt, dass Du noch nie von Deinem Mann schwanger warst. Das ist normal und muss nicht behandelt werden.

Ich habe HPA-1a positiv
HPA-1b positiv

und mein Mann
HPA-1a positiv
HPA-1b negativ

Laut Reichel-Fentz ist das in Ordnung und muss nicht behandelt werden.

Ich würde mir an Deiner Stelle schon Vitamin D holen. Es dauert bis der Wert wieder steigt. Obwohl im Sommer soll es schneller gehen.

Bei den anderen Werten kenne ich mich nicht aus.

Hoffe, könnte Dir bissl helfen.

viele Grüße
Pljusha

2

Hallo Pljusha,

danke für Deine Antwort

Vitamin D ist schon besorgt.

LG

Top Diskussionen anzeigen