Sage mal ganz lieb Hallo bin PU+12 und TF+9 Anzeichen?

Hallo Ihr lieben :-)

habe euch schon eine Weile beobachtet und jetzt traue ich mich auch mal :-)

Ich habe seit Dienstag Übelkeit (aber nicht durchgehend), meine Brüste kribbeln, Bauchschmerzen und Rückenschmerzen. Bin jetzt PU12 und TF9. habe 2x 8zeller in A Qualität eingesetzt bekommen.. Nehme 3x 2 Utrogest und habe nicht Nachgespritz nur 2 Ampullen Brevatik zum Auslösen 2 Tage vor PU. Ich habe Termin für den BT am 23.06(Sonntag) gehen deshalb erst am 24.06 hin.

Ich bin so aufgeregt meine erste SS ist schon fast 13Jahre her und ich kann mich nicht erinnern das ich Bauchschmezen oder Übelkeit hatte....

Wann kann ich alleine zuhause testen? Meint Ihr es sind schon Anzeichen oder eher nebenwirkung von den ganzen Zeugs???? Dies ist auch mein erster Versuch.

Wie war es denn bei euch so?

Fargen über Fragen....... Ich wünsche euch/uns allen ganz viel Glück

LG liladelphina

1

Nachtrag: Ich habe super dolle Sodbrennen und einen Blähbauch, kommt mir so vor als hätte ich Muskelkarter..... das kenne ich so gar nicht von mir.... hat das einer von Euch auch???
#winke

3

Herzlich willkommen erst einmal. Ich bin heute tf +10 und habe die gleichen anzeichen wie du. Vorallem hatte ich die letzten tage echt bauchschmerzen. Ich denke aber schon, dass es von den medis kann, sowohl vom utrogest als auch von crinone. Ich selber nehme crinone gel.
Glg

4

na dann drücke ich uns beiden ganz feste die Daumen, das es nicht von den medis kommt;-) Dein wievielter Versuch ist es????

2

Also das kann alles Nebenwirkungen vom utrogest sein. Ich habe diese "Anzeichen" jeden Zyklus wenn ich utrogest nehm. Jedesmal denke ich jetzt hat es geklappt, aber jedes mal waren es nur die Nebenwirkungen.

5

Hey =)

Wenn du nicht nachgespritzt hast, könntest du prinzipiell einen Test wagen. Das HCG vom Auslösen sollte nach ca. 10 Tagen raus sein. Sicher sein kann man sich da allerdings nicht, da der Abbau recht individuell verläuft. Vom Zeitpunkt her (PU+12 = ES+12) ist ein Test jetzt noch nicht sicher. Und wenn du testest, dann mit einem 10er und mit Morgenurin. Ab Sonntag sollte ein SST zu jeder Tageszeit anschlagen.

Viel Glück!

Tanja

6

Hallo,

ich hatte Mensziehen wie immer und und dachte es hätte nicht geklappt. An PU+12 habe ich mit dem Clear Blue mit Wochenbestimmung überraschend positiv getestet! #verliebt Die Schwangerschaftsanzeichen kamen erst später.

Ich wünsche Dir viel Glück!!! #klee

LG Ninchen

7

huhu, ich mag keine falsche euphorie schüren ...aber für mich klingt das gut :-)

das kann durchaus auch alles vom utro kommen, das ist schon wahr. aber ich hatte all das bei unserer IVF nicht. jetzt bei der ICSI traf genau das zu was du beschreibst und ich bin jetzt in der 6 woche schwanger :-) natürlich ist jede frau anders und jeder körper reagiert anders .. aber das list sich wie bei mir. ich drücke dir fest die daumen #klee#herzlich#klee#herzlich

10

hattest du auch Sodbrennen und einen Blähbauch? Das ist eigentlich Zeichen was mich so unsicher macht. Ich fühle mich als wenn ich im 9 Monat Schwanger wer (mit diesem Bauch) der ist auch immer Angespannt....

12

sodbrennen habe ich nicht. das typische schwangerschafts-sodbrennen kommt ja auch meist erst spät, wenn das baby gegen den magen drückt .ja einen blähbauch hatte ich auch, habe ich auch immer noch. aber das kommt teilweise auch von der stimulation bzw. leichte überstimulation. krieg den gar nicht richtig weg, mal ists weniger mal mehr. leg die beine hoch und trink viel ! aber das tust du sicher sowiso schon :-)

weitere Kommentare laden
8

ich war am dienstag pu+9 und tf +12 und hab positiv getestet! heut nochmal test und wieder positiv! hatte auch zwei super achtzeller!! viel glück

9

hallo :-)

kurz noch mal eine Frage, hast du noch TF nachgespritzt?

LG und dann mal weiterhin viel Glück :-)

11

nein, nix nachgespritzt!! machst denn dann einen test?!?

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen