Eisprung+16 Clomifen

Guten Morgen liebe Leidgenossinnen:)
ich melde mich mal wieder zu Wort. Bin Heute Eisprung+16 mit Hilfe von Clomifen. Ich hatte ja bereits berichtet das ich zur Unterstützung noch Gynokadin zur Schleimhautaufbau und Progestan nehme. Allerdings nahm ich das Progestan nur 4 tage da ich es überhaupt nicht vertragen habe(kreislaufprobleme). Nun bin ich heute bei Eisprung+16 angelangt. Irgendwie denke ich das die Mens kommt im nächsten Moment denke ich genau anders. Mal sind schmerzen (ganz leichte aber nur) da mal ist üüüberhaupt nichts. Mir tun nur seit 3 Tagen die komplette Brust-besonders die Brustwarzen weh. So schlimm war es noch in keinen anderen Zyklus. Um die Einnistungszeit hatte ich starke Rückenschmerzen und auch Unterleibsschmerzen (wie bei der Mens) ich weiß man spührt das nicht:) So weit wie bis Zyklustag 16 war ich bisher noch nie meine Periode kam immer am 15Tag nach Eisprung wen nicht noch früher. Ich mach mir richtig einen Kopf an Zyklustag 30 (Mittwoch) müsste ich zur Kontrolle und zum Test allerdings habe ich das Glück und es fällt genau auf den Feiertag also donnerstag muss ich arbeiten somit kann ich erst Freitag vormittag... ich hoffe natürlich das die Periode nicht einsetzt.Dennoch bin ich zu nervös:(
regnerische Grüße aus Bayern:)

1

Hallo,

das Du super nervös bist kann ich mir vorstellen. Auf mich kommt das Clomifen auch zu, meine Ärztin wartet nur das ich mir das Rezept hole dann gehts los.

Hmmm aber an ES+16 kannst Du doch auch schonmal einen normalen Test wagen, oder ? Dann nagt die Ungewissheit nicht so sehr an Dir.

Liebe Grüße

2

ja das schon, bei Eisprung+10/11 war er negativ deswegen warte ich nun den Test beim Arzt ab auch um Geld zusparen. Außerdem habe ich zurzeit kein Auto mein Freund und ich teilen uns nach meinem Unfall im Dezember eins.

was ich allerdings komisch finde ist das die rechte seite irgendwie mehr "arbeitet" ?!
ist das ein schlechtes zeichen?

4

Hi Soulmate,

hatte ES+13 negativ getestet, bin aber schwanger. #verliebt
Auch mit Clomi und nehme das Progestan allerdings erst seit dem Bluttest unterstützend. Da Du das Progestan nicht mehr nimmst und Deine Mens nicht kommt kannst Du ruhig einen Test wagen. Ich hab nach dem negativen Test mich garnicht mehr getraut und habe dann bei NMT+2 erst wieder getestet.

Das was du beschreibst ist bei der Einnahme von Progestan und ss so.. das ziehen.. das die Eierstöcke arbeiten etc.
Wie hälst Du das nur aus?? #zitter Ich könnte es nicht... #schein

Ganz viel #klee

weitere Kommentare laden
3

#kratz hmmm dann kauf dir doch nen billigen?! Muss ja kein digitaler oder teurer aus der Apo sein und Männer können sowas auch kaufen ;-)
Also ich würde es an deiner Stelle nicht aushalten und der Test sollte bereits aussagekräftig sein...
Viel #klee

5

ja schon ... nur ich mein wen meine periode bis freitag nicht eintrifft dann bin ich 6 Tage drüber und dann sollte der Test beim Arzt aussagekräftig sein.

ich hoffe ja nur das sich keine zyste gebildet hat und deswegen die periode weg bleibt.

mein freund weiß noch nicht das ich überfällig bin:) er weiß zwar das wir auf ein zweites hinarbeiten aber ich möchte ihn so gerne damit überraschen und nicht auch verrückt machen:)

danke :)

7

Das kingt "putzig" er weiß das wir auf ein 2tes hinarbeiten :)

Aber er weiß doch sicher das Du die Hormone nimmst, da weiß er doch auch ungefähr wann es so weit ist, oder ? ^^

Liebe Grüße

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen