Akupunktur vor IVF

Hallo,

am Mo. startet unsere 1. IVF.
Am Mi. war ich das letzte Mal bei der Akupunktur.

Da ich in diesem Zyklus schon 2x dort war, weiss ich nicht, ob es morgen nicht "zu viel des Guten" sein könnte? Also ob der ES nicht dadurch schon früher ausgelöst werden könnte?

Wie oft ward Ihr vor der IVF bei der Akupunktur?
Habe gehört, dass es direkt davor (am selben Tag) gut wäre, aber da geht es leider terminlich nicht....

Bringt die Aku. überhaupt was, wenn ich da morgen total verkrampft hingehe? Vermutlich eher nicht, oder? Man soll ja entspannt sein....

Viele Grüße

1

ich gehe einmal die woche, am tag des TF vorher und nachher und in der WS 2x.

LG#blume

2

Vielen Dank für die Info. Dann ist es vor der Eizellentnahme also unwichtig nochmal Aku zu machen... Dann sage ich es vielleicht doch noch ab.
Habe jetzt seit vorhin auch noch Mens-Schmerzen. Ich hoffe echt, dass das kein schlechtes Zeichen ist sondern die Medis den ES unterdrücken....
Später soll ich mit Ovitrelle auslösen.... (36 Stunden vor geplanter OP, die am Mo. um 9 Uhr sein soll).

Viele Grüße

3

Also mein TCM-Arzt hat sich auf mich eingestellt - er behandelt allerdings "ganzheitlich" alle meine Baustellen (Qi-Schwäche der Leber....) da er sagt, dann regelt sich der Rest von alleine.

In der Stimu.phase war ich 2x wöchentlich dort - wichtig war ihm, dass es vor der PU 6 Sitzungen sind.

Am Tag vor PU war ich ebenfalls dort und hatte wie Du große Angst vor vorzeitigem ES - ich habe ihm dast gesagt und er hat die Nadeln etwas anders gesetzt als sonst - die für die Eierstücke quasi nicht. Es war kein Problem - am nächsten Tag konnten 12 EZ punktiert werden.

Ansonsten - was den TF betrifft sagt er wie iseeku, dass so kurz wie möglich davor und danach eine Akupunktur stattfinden sollte. Nach dem TF dann nur noch 1x wöchentlich - er macht dann auch keine Nadel- sondern Laserakupunktur mehr.

Ob es etwas "gebracht" hat, kann ich noch nicht sagen - ich hänge in der WS unserer 1. ICIS.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen - toi toi toi für Eure IVF!

Alles Liebe
Martina

weitere Kommentare laden
4

Ich gehe an PU+6 (TF+3) zur Entspannung/Einnistungsunterstützung.
Ob's hilft... Es schadet zumindest nicht. #huepf

Top Diskussionen anzeigen