Wer macht in seiner Kiwuklinik ICSI Studie mit ???

Hallo

Frage steht ja schon oben. Habe heute von meiner Klinik das Angebot bekommen an einer ICSI Studie eventuell teilnehmen zu dürfen. Es muss zucor joch die Blutgerinnungsstoerung ausgeschlossen werden, ansonsten erfulle ich alle Ausschlusskriterien.

Mit welchen Medis wurdet ihr in der Studie behandelt?

Langes oder kurzes Protokoll?
Wie war die Ausbeute bei PU , Befruchtungsrate und Qualität und Quantität am TF ?

Ich soll am 21 ZT Downreguliert wrden kit Decapeptyl Spritzen. Dann mit dem neuen Medi FSH-GEX stimuliert werden. Sowie Crinone.

Bin über Antworten wie immer sehr dankbar.

GLG RONYA

1

wurde dir das in der Sydow-KiWu angeboten? Das wäre doch toll?! #pro

3

Moin

ja das wäre Wundertoll, rechne aber damit, das ich nicht teilnehmen kann.

Die erste Humangentike Untersuchung ergab ja 4G/4G wieos in der zwieten Klinik die das nicht festgestellt haben ekine Aahnung. Deshalb gehe ich davon aus das der 2 Test ein Fehlschlag war und der Dritte Test den ersten bestätigt :-(

GLG #winke

4

Hallo Ronya,
ich wollte mal fragen, wie es sich entwickelt hat mit deiner Studienteilnahme. Ich werde auch teilnehmen, bin gerade bei der Downregulation und weiß noch nicht, in welche Studiengruppe ich kommen werde. Wie viel musst du denn wie oft spritzen und wie geht es dir damit?
Viele Grüße!
Birgit

PS: Ich hatte noch nie eine Humangenetik-Unteruschung: Was bedeutet 4G/4G?

2

In welcher KiWu-Klinik bist du denn???

Top Diskussionen anzeigen