Eileiter dicht und Zervixschleimverlauf

#winkeHallo Mädels,

Seit 2 Zyklen beobachte ich bei mir spinnbaren/ gallertartigen und durchsichtigen Zervixschleim. Das hatte ich seit Jahren schon nicht mehr. Aber leider sind meine Eilleiter ja dicht (einer kommlett und der andere halb) und somit bringt es ja nichts genau zum #ei zu Herzeln. Mache aus Jux und Dollerei auch wieder Ovu´s und diesen Monat war der sowas von positiv wie noch nie. Weiß eine von Euch, ob sich die Eilleiter auch wieder von allein öffnen können und sich somit der Zervixschleimverlauf ändern tut?

Ich weiß, ist eine besch...ene Frage, aber momentan geht mir diese nicht aus den Kopf und bei Mr. Google findet man auch nichts Aussagefähiges.

Danke für eventuelle Antworten und wünsche Euch einen schönen, entspannten Sonntag.

LG klecks80

1

Hallo,

nein, ein Eileiter öffnet sich leider nicht von allein, aber wenn ein Eileiter noch verzögert durchgängig ist, dann gibt es ja evt noch eine kleine Chance. Der Zervixschleim hat mit den Eileitern nichts zu tun, daraus kann man nichts ableiten.

Alles Gute!

2

Hallo,

wie wurde den bei dir festgestellt, daß die EL dicht sind?

bei mir hieß es 2010 nach einer Echovist auch, daß der rechte EL zu ist.

Hatte jetzt eine erneute BS (bei der ersten konnte man das nicht prüfen, da ich da meine Mens hatte und es ein Notfall war) und jetzt sagte man mir, daß beide EL offen sein.

Mein Arzt teilte mir daraufhin mit, daß es bei der Echovist wohl öfters mal zu falsch negativen Befunden kommt.

3

Danke für Eure Antworten.

Ich hatte im Juli letzten Jahres eine Laparoskopie. Ein Eileiter war am Dünndarm verwachsen, dieser wurde gelöst sowie eingige Endoherde. Ich frag ja auch nur, weil es auf einmal so komisch ist mit dem Schleim und die letzten Jahre nur cremig und gelb war und nun auf einmal sowas. Irgendwie gibt man ja doch nicht die Hoffnung auf, dass es sich von allein wieder richtet.

4

Versucht es halt einfach. Zu verlieren habt ihr doch nix...Haben wir in den Zyklen, wo ich den ES auf der "falschen" Seite gespürt haben, auch einfach gemacht

5

Hallo klecks,

soweit ich weiß (kann ja aber auch falsch sein), hat man trotz verschlosserer EL einen ES, der Ovu zeigt ja nur an, dass dein LH ansteigt und das hat ja nix mit den Eileitern zu tun, Eier bilden sich ja trotzdem. Und dein ZS bildet sich ebenfalls (der kommt ja vom GMH --> Zervix ist ja die Kurzform für Cervix uteri und das heißt GMH), also ich denke das sagt nichts darüber aus, ob die Eileiter dicht sind oder frei.

Aber trotzdem gebe ich den anderen recht, ihr könnt doch trotzdem herzeln, manchmal passieren ja auch Sachen, die kann sich kein Arzt erklären und wer sagt dir, dass ihr nicht zu den Wundern gehört? Allerdings würde ich nicht zu viel Hoffnung in die Sache stecken, nur um nachher nicht zu sehr enttäuscht zu sein, wenn das überhaupt geht, man ist ja immer enttäuscht ...

Alles Gute und viel #klee

6

Hallo,
also bei mir war es ähnlich. Nach Bauchspiegelung festgestellt, dass ein EL komplett zu ist und den anderen haben die Ärzte versucht zu öffnen. Hatte dann 3 IVF und beim 3. Versuch leider einen Abgang. Hatte dann eine Ausschabung und ging alles etwas ruhiger an. Sollte ja mal 2 bis 3 Zyklen abwarten. Tja und dann wurde ich spontan schwanger :-D . Also ein wenig Hoffnung gibt es immer ;-) . Ich hatte übrigens auch immer einen Eisprung.

Glg, Silvia

Top Diskussionen anzeigen