Spermiogramm Expertinnen...bitte helft mir

Hallo ihr LIeben,

wir halten gerade die Auswertung des SG in Händen...und können nix damit anfangen...

Vielleicht könnt ihr mir helfen, das zu deuten, die ersten Werte sind VOR einer Aufbereitung und somit die entscheidenden oder?

WHOA 0%
WHOB 36,5%
WHOC 15,5%
WHOD 48%

Konzentration 16,05Mio/ml

Normalformen 4%

Und nach der "swim-up" Aufbereitung:

Quantifizierung möglich (was bedeutet das?) ja

Konzentration 13,95 Mio/ml

Volumenaufbereitung 0,2ml

WHOA 3%
WHOB 89%
WHOC 6%
WHOD 2%

vereinzelt Rundzellen und Aggl.(leich) vorhanden
vermehrt Rundzellen
Morphologie vermehrt Akrosom der SZ klein

Wer kann mir helfen, ich bin grad total panisch, das es das jetzt war mit KIndern...bitte bitte helft mir!!

1

sieht garnicht so schlimm aus.
damit ein kind zu zeugen ist kein problem!
alles gute#klee

2

Ehrlich? Das wäre die beste Nachricht seit, ach ich weiß gar nicht so lange...der Arzt hat als Befund auch Oligoasthenozoospermie drauf geschrieben und wenn man das googelt......oje...ich trau mich noch nicht, mich zu entspannen...

3

Ich bin kein Experte, aber denke, dass es leicht eingeschrenkt is..allerdings noch kein Grund zur Sorge. Nach der Aufbereitung ist es aufjedenfall in Ordnung.
Hast du dir mal bei Wikipedia z.B. die WHO-Bestimmungen angeschaut?

4

das sg ist nicht in ordnung #schmoll

zum einen fehlt erstmal noch die gesamtmenge...

aber 0% A beweglichkeit bedeutet eigentlich,dass man eine künstlihe befruchtung benötigt.
sie kommen ja so nicht ans ziel.

für eine insemnation sollten es ca 5 mill mit A-beweglichkeit sein. zum ausrechnen fehlt halt die angabe der gesamtmenge.

lg#blume

5

Bei dir fehlen ein paar Werte (pH, Volumen, Vitalität). Konzentration vor der Aufbereitung ist bei unteren Grenze, genauso wie die Normalformen. Beweglichkeit keine schnellen Spermien, das ist nicht gut.

Quantifizierung möglich: bedeutet, dass eine Bewertung möglich war (also es waren Spermien da)

Das sind die Normwerte laut WHO 2010:

Ejakulatvolumen pro Samenerguss > 1,5 ml

PH > 7,2

Spermienkonzentration > 15 Mio. Spermien/ml

Spermiengesamtzahl > 39 Mio. Spermien/Gesamtejakulat

Motilität (Beweglichkeit)

> 32 % progressiv bewegliche Spermien

> 40 % bewegliche Spermien (progressiv + nicht progressiv beweglich)

Morphologie > 4 % normal geformte Spermien

Vitalität (Anteil lebender Spermien ) > 58 % vitale Spermien

6

Hallo,

naja nach der Aufbereitung sind ja nur noch 0,2ml übrig. Bei 13,95 Mio/ml sind das nur 2,79 Mio. Das ist ein bisschen sehr wenig. Da aber die Beweglichkeit nicht so schlecht ist, kann man IUI probieren.

Wie ist denn das Volumen vor Aufbereitung?

Ihr solltet unbedingt noch mal ein Kontroll-SG machen.

LG

7

Hallo, erstmal danke für die vielen Antworten...

also, Volumen vor der Aufbereitung 5,5 ml

phWert: 8,3

Verflüssigungszeit 35 min

viskosität normal

Wo kann ich denn die Gesamtzah entnehmen? Gibt einmal Nativpräparat 16,05Mio/ml

und einmal nach Aufbereitung 13,95Mio/ml...ich steig da nicht durch #schmoll

8

Der pH ist zu hoch.

Gesamt = 5,5ml x 16,05 ;-)

Top Diskussionen anzeigen