Schwanger nach wieviel ICSI's

Hallo,

ich habe zwar schon im SS Forum gefragt, aber bis jetzt hat noch niemand geantwortet....

Also frage ich hier nochmal.

Gibt es jmd., der erst nach der dritten, oder vierten, oder gar fünften ICSI ss wurde?

Ich hatte jetzt 8 neg. IUI's und 2 neg. ICSI's, und beim letzten Versuch gab es trotz TF von zwei tollen Blastos keine Einnistung.

Ich möchte so schnell wie möglich weitermachen, hab aber tierisch Angst, dass es evtl. doch nie klappen könnte....

Habt Ihr irgendwelche Tips oder Aufmunterungen für mich?

LG und vielen Dank.
Christine

1

Bei mir war es die dritte ICSI.
Einmal musste abgebrochen werden, hatte also 2x Transfer.

2

Hallo,

wir hatten unzählige Zyklen mit GVnP, 3 IUI´s, 2 IVF´s und bei der 1 ICSI hat es geklappt. Davor war ich schon 2x spontan Schwanger was wegen unerkannter Gerinnungsstörungen in FG´s endete.

Was wird Euch als Grund genannt das es nicht klappt? Wurde schon weitergehend Untersucht? Schilddrüse, Gerinnung, Immunologie, Anatomie der Gebärmutter...

LG

4

Hi,

eigentlich wurde alles untersucht, ausser eine Gebärmutterspiegelung, da ich Blutverdünnungsmittel nehme ....da ist das nicht so einfach.....

Ansonsten alles in Ordnung.

Es gibt keinen Grund, wir hatten halt nach vielen GVNP's und acht negativen IUI's immer noch kein Kind, und sind damit auf ICSI umgestiegen.....
Leider bisher erfolglos....
Und keiner weiss warum....

Werde es das nächste mal zusätzlich mit Dexamethason versuchen....

LG

6

Immunologie war auch komplett ohne Befund?

Auch wenn es mit Blutverdünnern nicht so einfach ist würde ich zu einer Gebärmutterspiegelung raten, oft findet sich da ein Grund der auf dem US nicht zu sehen ist. Ich hatte einen Polypen und ein großes Septum das zuvor keiner auf dem US gesehen hat, auch nicht mit hochauflösenden Geräten

3

hi

also hier wird alles dabei sein von der erste ICSI bis noch garnicht nach 20 ICSI.

daher wird dir das leider nciht viel helfen.

#sorry

5

Bei der 1. ICSI/IVF#winke

7

Die 4. ICSI war dann unser "6er im Lotto"#verliebt.

Allerdings mit allen erdenklichen medizinischen Hilfsmittel..#schwitz

LG und Viel Glück!#klee

8

Hallo,
ich hatte in der 1. Praxis 2 IUIs, 5 ICSIs und 6 Kryos (also 11x TF von guten Embryonen) und alle waren negativ.

In Praxis 2 wurde ich dann bei JEDEM Versuch (insg. 9x) schwanger, davon 3x jedoch "nur" biochemisch. (1x Totgeburt, 1x Baby nach Geburt verstorben, 1x FG, 1x MA, 1x ELSS, 3x biochemisch und aktuell fortgeschritten schwanger)

Bei mir war es also die 6. ICSI, die mich erstmals schwanger gemacht hat.

Davor liefen alle möglichen Untersuchungen: Immunologie und KIR, Gebärmutterspiegelung, Gerinnungsdiagnostik, Schilddrüse. Allein die Schilddrüse war auffällig und mit L-Thyroxin gut zu behandeln. Mein Fazit: Praxis 1 war nicht meine Praxis, Praxis 2 ist eine Heldenpraxis! Ich kann nur dazu raten früher als wir zu wechseln.

LG, aschka

12

Hallo aschka,

darf ich fragen, ob die zweite Klinik irgendetwas anders gemacht hat als die erste?
Das kann ja definitiv kein Zufall sein 11 negative Transfere zu 9 positiven Transferen - das ist schon seeeehhhr auffällig

LG
Ronja

PS: ich bewundere deine Stärke, das hört sich vielleicht "plump" an, aber es ist schon bewegend was ihr erleben musstet

13

In der Erfolgspraxis bekam ich das Antagonistenprotokoll mit Pergoveris und nach TF (immer an PU+3) Crinone und Fragmin p forte, ersteres 15 Tage dann absetzen, letzteres bis zur 17.ssw. Da war's! Keine "Kunstgriffe", keine Immunglobuline, keine Blastos, kein US zum TF...

In der ersten Praxis hatte ich immer das kurze Protokoll, immer Puregon, nach TF (entweder PU +2 oder Blastos) Utrogest und US zum TF. Einmal Versuch mit Immunglobulinen (teuer!).

An einen Zufall will ih nicht glauben, eher an die Kompetenz des Labors und der Ärzte in Praxis 2...

9

Hallo Christine.

Ich habe 2 negative ICSI´s und 1 negative Kryo hinter mir (auch immer Blastos und keine Einnistung).
Meine 3. ICSI hat mir Glück gebracht.

Nicht aufgeben!!

LG Lumi

17

Super, herzlichen Glückwunsch.

Hoffen wir, dass mein dritter Versuch auch klappt.

Alles Liebe

10

6 icsi 2kryo-keine schwangerschaft

11

Hallo Christine

bei uns hat es bei der 3. Icsi geklappt (nach 2 neg. Icsi und 1 neg. Kryo)

Also ja, es kann durchaus erst beim dritten, vierten... Versuch klappen

Gib nicht auf!!!

LG
Ronja

16

Danke, das hört sich gut an...

LG

Top Diskussionen anzeigen