Haare färben vor icsi

Hallo ihr Lieben,

ich bin ein bißchen unsicher, ob ich mir kurz vor der icsi die Haare färben darf? Vor lauter Stress kommen so langsam die grauen Harre durch;-)
Es sind zwar noch ca. 2 Wochen Zeit bis dahin, aber ich will auf keinen Fall irgendwas riskieren!
Ich habe gehört, wenn man schwanger ist soll man das nicht machen. Wisst ihr irgendetwas darüber ob es vorher auch schon ungut ist?

Danke für eure Hilfe

1

Hallo,

hast du schon mal über Färben mir Naturfarben nachgedacht? Also ich gehe nur noch zum Naturfriseur! Und ich glaub auch das generell die Chemie auf dem Kopf nicht gut ist...
LG

2

Hallo 25franzi25,

während der Stimu habe ich mir die Haare nicht färben lass, kurz davor allerdings schon.
Meine Kollegin, die gerade ihr 2. Kind bekommen hat, hat sich in der ersten Schwangerschaft auch noch ans "Färbeverbot" gehalten, beim 2. Kind hat sie sich dann in der Schwangerschaft blondieren lassen und ihre Kleine ist gesund und putzmunter.
Tja, ich fürchte am Ende muss Du es selbst entscheiden. Bin selbst auch immer ein bißchen hin und her gerissen ob man vor lauter KiWu übervorsichtig wird oder ob es tatsächlich sinnvoll ist, wenn man schon so viele Strapazen auf sich nimmt, etwas vorsichtiger als andere zu sein.

VG

3

Ich bin Friseurin und färbe nach ES nicht mehr da ich weiß was da alles drinn ist und ich seit meiner Lehre Chronisch krank bin ( Neurodermitis, Asthma ) seit ich zu Hause bin ist beides deutlich besser ich werde nicht mehr geheilt aber hab viel weniger Probleme und muß deshalb auch weniger Medis nehmen. Hab mir in der SS meine Strähnen rauswachsen lassen und jeztt wo ich es nochmal Versuche gibts auch nix trotz mitlerweile einigen grauen. Es gibt keine Hiweise auf Fruchtschädigung aber nur weil keine Schwangere freiwillig Versuchskaninchen spielt ;-) Es gibt dann die die Str, machen da kein Hautkontakt. 1. kann durch aufquellen doch was drauf kommen und dann sind es ja auch die Dämpfe die man einatmet. Aber das ist mein denken und nicht ist wie oben gesagt wissenschaftlich belegt aber eben deshalb für mich auch nicht sicher. LG Betzy

4

ich habe mir die Haare zwischen PU und Transfer noch mal gefärbt

7

Ich hab sie mir am Sonntag auch nochmal getönt. Heute ist Transfer. ;-)

5

Hallo 25franzi,

ich bin auch am hin-und-her-überlegen und bin mir alles andere wie sicher was ich machen soll. bin am überlegen ob aveda etwas ist, allerdings ist hierbei auch ein minimaler %-Satz auch vorhanden oder komplett auf Naturfarben.

Bin mir nur nicht sicher, ob die Naturfarben wirklich die grauen in den Griff bekommen....

schönen Abend,
vollmond

6

Ab zum Frisör! Ich habe meine Haare sogar in der Schwangerschaft färben lassen. Zwar nur Strähnen, aber trotzdem.
Selst wenn du schwanger werden solltest, sit der Embryo ein paar Tage noch nicht an deinem Blutkreislauf angeschlossen.

Einfach nicht zu viel nachdenken! ;-)

LG
Hasi

8

Danke für eure Antworten!

Ich glaub ich bin ein Schisser und werde lieber darauf verzichten :-p

Top Diskussionen anzeigen