Clomifen - Nebenwirkungen

Hallo,

nehme seit gestern Clomifen. Heute habe ich die zweite Tablette genommen und mir ist irgendwie total flau im Magen :-(.

Wie lange hat es bei Euch mit den Nebenwirkungen gedauert, wenn überhaupt welche da waren?

Muss noch bis Freitag jeden Tag eine Tablette nehmen.....hoffe, es hält nicht so lange an...#zitter.

Für Antworten wäre ich dankbar....

LG #sonne
Claudi

1

Huhu! #winke

Ich bin momentan im 1. Clomi- Zyklus ... hab gestern die letzte Tablette genommen (50mg am Tag). Ich hatte wahnsinnige Schweißausbrüche und Hitzewallungen, aber nur Nachts.
Heute merk ich kaum noch was. Ein bißchen Brustspannen, aber das ist auszuhalten.

Durchhalten! Bald geschafft! :-)

2

#winke,

Danke für Deine Antwort.

Hoffe nur, dass es nicht die ganze Woche anhält....
Bis Freitag ist noch sooooo lang....#schwitz.

Wünsche Dir viel Glück #klee!

LG #sonne,
Claudi

3

Also ich hatte gar keine Nebenwirkungen. Bin auch im ersten Zyklus. Habe nix von den Tabletten gemerkt

4

Hallo,

bin ebenfalls im ersten Clomi Zyklus und habe keine Nebenwirkungen gehabt...

LG Sunny

5

Hallo,

mir geht es heute auch schon wieder besser....hoffe, es war nur eine kurze Phase, oder die Nerven....#zitter

Sonst merke ich nämlich auch nichts....

LG #sonne
Claudi

6

Hallo Claudi

ich hatte Schweissausbrüche #schwitz, nachts und auch tagsüber wenn ich gerannt bin oder im Stress war, aber nur, um die Zeit in der ich akut die Tabletten geschluckt habe, zwei Wochen später schon nicht mehr so ausgeprägt.
Zudem habe ich etwas Haare verloren, zum Glück hab ich genug ;-). Dieser Prozess ist aber reversibel, also wenn man aufhört mit Clomi dann hört das auch von alleine wieder auf (so steht es zumindest in der Packungsbeilage bei den Nebenwirkungen) und ich hoffe es stimmt #zitter.

LG und viel Glück #klee
la-ola

7

Hallöchen#winke ich bin im 3. Clomizyklus. gott habe ich Schweißausbrüche und mir ist öfters sehr schlecht. musste auch schon einmal brechen so schlecht war mir. aber meistens nur in der ersten Zyklushälfte. warum nimmst du clomi? LG

8

Hallo,

wir stecken im ersten IUI-Zyklus und zur Unterstützung der Eizellreifung soll ich Clomi nehmen. Am Montag muss ich zum Kontroll-US. Bin schon soooooo gespannt....

Warum nimmst Du es?

LG #sonne
Claudi

11

Wir üben schon seit über 1 Jahr ... #schmoll hab schilddrüsenunterfunktion und PCO. durch clomi soll ich zumindest einen regelmäßigen ES bekommen. hoffe das es bald klappt. war gestern erst beim FA. sie meinte wenn clomi nix bringt muss ich zur Bauchspieglung. PUHHHH davor habe ich richtig Angst. Weis gar nicht was da gemacht wird... kannst ja Montag mal schreiben was raus kam, viel Glück #klee Wie lange bastelt ihr schon an ein #schrei?

weitere Kommentare laden
9

Hi,

bei der ersten Einnahme habe ich am 2. Einnahmetag richtg gelitten. Heftige Schmerzen, Übelkeit, das komplette Programm.

Aber beim zweiten Mal habe ich nichts gehabt.

Mutmachende Grüße

Sandy_76

10

#winke,

bei mir geht es heute wieder.
Habe eben die dritte Tablette genommen und merke nichts...hoffe, es bleibt auch so #schwitz.

Gestern war es bei mir auch der zweite Einnahmetag, vielleicht ist das ein "besonderer" Tag...

Dir weiterhin viel Glück #klee!

LG #sonne
Claudi

Top Diskussionen anzeigen