Leukozyten im Sperma

Hallo Ihr Lieben

Mein Mann hatte ein Spermiogramm dort wurde festgesellt nach 4 tagen karenz 4ml,5millionen /pro ml 20% brauchbar rest unbeweglich.:-( neija es hat sich etwas verschlechtert aber wenigstens ist es doch noch möglich in Verbindung mit einer ICSI schwanger zuwerden.Jetzt ist es nur so das bei Ihm im Urin Blut war und im Sperma Leukozyten. Am Dienstag wird entschieden welches Antibiotika er angesetzt bekommt!Er soll jetzt in regelmäßigen abständen eine Blasenspielgelung machen lassen macht er aber nicht!Er isst da sehr eigen!Weiss einer wodurch das kommen kann??Und habe ich jetzt auch eine Infektion???Wird das die Qualität noch mehr beeinträchtigen????Es ist so schlimm für ihn er hat tatsächlich angst das ich ihn verlassen könnte weil er kein "richtiger" mann ist laut seiner Aussage!!!!Wir sind 7 Jahre verheiratet finde es so schlimm,das er so denkt kann ihm aber das Gefühl das mein Kinderwunsch noch vor ihm steht nicht nehmen#gruebelEgal was ich sage und tue!!!!

1

huhu #winke,

willkommen im Club der "eigenen"-Männer.. meiner ist bei sowas auch etwas kompliziert... #augen
Dass dein Mann sich sorgen macht, kann ich vollkommen verstehen..
ich für mich mache mir da auch oft meine Gedanken...#gruebel
Mein Mann hat bereits eine Tochter aus einer früheren Beziehung..
und er wünscht sich nichts mehr als Kinder mit mir.. leider bin ich das Problem bei uns..#schmoll
man macht sich da einfach Vorwürfe/Gedanken.. leider bekommt man das nie ganz weg..

Also soweit ich weiss, können Leukos im Sperma auftreten, bei einer Prostataentzündung.. wurde das mal abgekärt?Oder nur die Harnblase?
Ob du dich da irgendwie anstecken kannst,weiss ich leider nicht.. #kratz

Lieb Grüssle #blume

Top Diskussionen anzeigen