Keine Blutabnahme während Stimulation (IVF)

Hallo Ihr Lieben,

ich hab ab dem 04.06. Stimuliert bis heute, dazwischen hatte ich 2 mal Ultraschall, habe jeweils rechts und links 6 gut entwickelte Folikel, allerdings wurde mir nie Blut abgenommen, wie ist das bei euch ?
Morgen soll ich auslösen und am Montag habe ich Punktion.

LG

1

Hallo Pralinchen,

Hatte auch nur Ultraschall und keine Blutabnahme. Mit dem Ultraschall wird die Follikelgröße gemessen und dann entschieden, wann punktiert wird.

Viel Erfolg am Montag!!

2

Hallo Katinka,

dass beruhigt mich jetzt aber =)

Hast du schon eine Punktion hinter dir ? Ich bin schlimm aufgeregt #zitter

3

Bei mir wurde auch nie Blut abgenommen, nur Ultraschall gemacht :)

4

Hallo,
also ich hab auch ab dem 4.6. stimuliert, gestern ausgelöst, morgen Punktion, aber als ich dort war, wurde mir immer Blut abgenommen???!!!

Dir alles Gute und viel Glück!
LG sharky

5

ich hab am 06.06. angefangen zu stimulieren und hatte zt2 kontrolle mit blutabnahne und kurz vor PU also heute wurde zt11 erneut blutabgenommen (Mo ist PU)

ich glaub blutabnahme ist eins von den sichersten das die follis bereit sind den grösse sagt dies nicht immer genau aus....

viel #klee

6

Das finde ich sehr merkwürdig!

Bei mir wird immer Blut abgenommen.

Das Progesteron z.B. spielt für den Transfer eine große Rolle!

Vorm auslösen soll es nicht höher sein wie 1,5!

Es gibt Statistiken, dass das hohe Progesteron die Chancen minimiert.

Daher haben wir den TF nach der IVF im Mai ausfallen lassen.

7

Hallo Pralinchen,

ich bin jetzt in meiner zweiten IVF und habe Montag PU, bei mir wurde weder bei der ersten noch jetzt Blut abgenommmen, nur jeweils zum Start um verschiedene Werte zu erheben, während der Stimulation aber nicht und sonst ist auch nichts geplant erst wieder wenn alles gut geht zum BT nach dem Transfer um festzustellen ob ich schwanger bin.
Ich glaube, das macht jede Klinik wohl anders.
LG
Priji

Top Diskussionen anzeigen